Diese Website verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können, Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen zu analysieren, sowie Ihnen auf Sie zugeschnittene Informationen zu Angeboten über das gesamte Post-Portfolio bereitzustellen. Daneben können auch Drittanbieter Cookies auf Ihrem Gerät speichern und ähnliche Technologien verwenden, um bestimmte Informationen für den Einsatz von Werbung zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können finden Sie unter rechtliche Hinweise. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ oder durch Fortsetzung der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß Ihren Datenschutzeinstellungen zu.

Tipps

Tipps gegen Phishing, Viren und co.

Die Tricks von Online-Kriminellen werden immer raffinierter. Phishing E-Mails sind oft täuschend echt. Scheinbar vertrauenswürdige Websites enthalten Schadsoftware. Erst bei genauem Hinschauen erkennt man die Tricks der Kriminellen. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps für Ihren Alltag. So sind Sie gut geschützt im Internet unterwegs:

E-Mail Sicherheit

Löschen Sie E-Mails, die nicht von vertrauenswürdigen Stellen wie der Post kommen. Nutzen Sie E-Mail Anbieter, die Wert auf Sicherheit legen. Fragen Sie sich bei neuen Nachrichten immer, ob Sie von diesem Absender auch eine E-Mail erwarten. Online-Kriminelle können den Absender einer E-Mail fälschen, die tatsächliche E-Mail Adresse dahinter nicht. So überprüfen Sie, ob es sich um eine Phishing E-Mail handelt: Führen Sie den Mauszeiger über den Namen des Absenders, dann sehen Sie die tatsächliche E-Mail Adresse.

Sicherheit beim Surfen

Achten Sie zumindest beim Login, ob die Webseite tatsächlich von der Post ist. Prüfen Sie, ob die URL der Website exakt stimmt. Kriminelle nutzen oft sehr ähnlich klingende Namen. Beachten Sie die Sicherheitshinweise Ihres Internet Browsers.

Sicherheit persönlicher Daten

Verwahren Sie Passwörter und PINs sicher und teilen sie diese nicht mit anderen. Versenden sie keine Usernamen, Passwörter, Kreditkartendaten und Kontoinformationen per E-Mail.

Achten Sie auch bei Telefonaten darauf, diese Informationen keinen Unbekannten zu übermitteln.

Fragen?

Fragen?

Haben Sie Fragen oder möchten Phishing Vorfälle melden, wenden Sie sich an unseren

Post Kundenservice