Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Standort-Service

Bild

Wenn es um Fortschritt geht, ist die Post ganz vorne mit dabei. Zusätzlich zum Gelben Zettel in Ihrem Briefkasten, bekommen Sie künftig eine Nachricht, wenn Sie sich in der Nähe einer Postfiliale befinden, in der eine Sendung für Sie hinterlegt ist. Damit Sie nie wieder vergessen, ein Packerl abzuholen!

SO FUNKTIONIERT ES

Mit dem Standort-Service der Post wird die Abholung Ihrer Sendungen noch einfacher. Die App erkennt wenn Sie sich in der Nähe befinden und zeigt Ihnen sofort den Gelben Zettel mobil am Smartphone an.

So einfach geht's: 

  • Post App installieren und registrieren
  • Bluetooth aktivieren
  • Standort-Services zustimmen
  • Standortfreigabe zustimmen

 

Jetzt kostenlos App downloaden


 Vorteile

Vergessen Sie nie wieder Ihr Packerl abzuholen:

  • Die Post App erkennt wenn Sie in der Nähe einer Postfiliale sind, in der eine Sendung für Sie hinterlegt ist und informiert Sie automatisch darüber.
  • Automatische Erinnerungen und praktische Auflistung Ihrer Sendungen auf Ihr Smartphone
  • Holen Sie Ihr Paket einfach auf dem Weg nach Hause direkt in der Postfiliale ab. 

FAQs

Mit dem Standort-Service der Post können Sie ihre Filialbesuche jetzt noch effizienter gestalten. So bekommen Sie in der Nähe einer Filiale einen Hinweis, wenn Sendungen zur Abholung bereit sind. Über eine optimierte Ansicht haben Sie anschließend den Überblick zu Ihren Sendungen in dieser Filiale und können einfach zwischen den E-Benachrichtigungen wechseln.
Das Standort-Service der Post nutzt den Standort Ihres Gerätes und interagiert mit Ihnen mittels Beacons (kleine Bluetooth-Sender) in bzw. vor den Filialen.

Um das Standort-Service zu aktivieren werden Sie beim ersten Start der App gefragt, ob Sie den Service nutzen möchten. Der Service kann jederzeit in den Einstellungen der Post App aktiviert/deaktiviert werden.

Die Post App benötigt die Berechtigung, um auf den aktuellen Standort zuzugreifen sowie die Erlaubnis, Ihnen Nachrichten senden zu dürfen, damit das Standort-Service funktioniert. Mit Aktivierung von Bluetooth kann das Standort-Service noch genauer arbeiten und ermöglicht die Nutzung aller Funktionalitäten. Eine aufrechte Internetverbindung wird ebenfalls benötigt um das Standort-Service nutzen zu können.

Sie können das Standort-Service jederzeit in den Einstellungen Ihrer Post App deaktivieren. Optional können Sie auch einzelne Funktionen des Service deaktivieren.

Beacons sind kleine Bluetooth-Sensoren, die die Bereitstellung von standortbasiertem Content oder Dienstleistungen erlauben. Beacons können im Innen- oder Außenbereich angebracht werden, sowohl auf stationären als auch auf beweglichen Objekten. Dadurch können bestimmte Bereiche im Umkreis von bis zu 80 Metern von Objekten anvisiert werden. Beacons funktionieren mit Batterien oder können alternativ in Objekte integriert werden, die bereits auf eine Energiequelle zurückgreifen.

Beacons werden verwendet, um den aktuellen Standort einer Kundin bzw. eines Kunden zu ermitteln. Zum Schutz der Privatsphäre verlangen iOS und Android die Zustimmung der Standortfreigabe.

Beacons verwenden zur Datenübertragung Bluetooth-Niedrigenergie (BLE). Um Beacons zu lokalisieren, ist es wichtig, dass auf den Smartphones der Kundinnen und Kunden Bluetooth aktiviert ist.

Beacons sind nicht mit dem Internet verbunden und können keine Userdaten speichern. Mobile Apps können Beacons verwenden, um den aktuellen Standort einer Userin bzw. eines Users zu ermitteln. 

Alle Daten werden in der Europäischen Union gespeichert und standardmäßig sind alle Transaktionen verschlüsselt. Das Service hält sich strikt an die EU-Verordnungen zur Privatsphäre und Datensicherheit, indem personenbezogene Daten nicht gespeichert werden.

Der Verbrauch bei aktivierten Beacon-Funktionen und eingeschaltetem Bluetooth liegt unter 1% des täglichen Energieverbrauchs eines Smartphones. Diese Veränderung ist für Apps mit Lokalisierungsdiensten nicht erkennbar. 

Nein, Beacons können auch sehr effizient im Hintergrund identifiziert werden. Es bestehen kleine Unterschiede zwischen Android und iOS in Bezug auf die Lokalisierung der Beacons und der Verarbeitungszeit im Hintergrund. 

Das Datenvolumen liegt üblicherweise bei 100kB pro User/-in, die/der Beacon-Dienste verwendet. Zusätzliche Daten fallen beim Öffnen von Landingpages für Kampagnen oder Bildern an. Durch die Nutzung des Standort-Service kann sich das Datenvolumen zusätzlich erhöhen.

Beacons übertragen Bluetooth-Niedrigenergie (BLE). Alle gängigen Betriebssysteme unterstützen Bluetooth-Niedrigenergie. 

Häufige Fragen

  • Was ist das Post Standort-Service?
  • Wie aktiviere ich das Post Standort-Service?
  • Welche Berechtigungen sind zur Nutzung des Post Standort-Service notwendig?
  • Was sind Beacons und wie funktionieren sie?
  • Warum muss ich Bluetooth einschalten?
  • Sind meine Daten sicher? Wo werden sie gespeichert?

Häufige Fragen

  •  Was ist das Post Standort-Service?
  •  Wie aktiviere ich das Post Standort-Service?
  •  Welche Berechtigungen sind zur Nutzung des Post Standort-Service notwendig?
  •  Was sind Beacons und wie funktionieren sie?
  •  Warum muss ich Bluetooth einschalten?
  •  Sind meine Daten sicher? Wo werden sie gespeichert?