This web site uses cookies in order to adapt to our visitors‘ needs to the best possible extent, to analyse access rates and marketing actions and to be able to provide customised information about offers concerning the entire Austrian Post portfolio. In addition, third-party providers can also store cookies on your device and use similar technologies to collect and use specific information for advertising purposes. For additional information and to find out how you can manage your data protection settings, please go to legal information. By clicking on “accept” or by continuing to use this site, you agree to the use of cookies as defined in your data protection settings.

2000

Kommunikationspreis für Österreichische Post AG

Pressemeldung from 11.12.2000

"PostInform" - Bestes Mitarbeitermagazin Österreichs! Österreichische Post erhält "Silberne Feder 2000"

Das Mitarbeitermagazin der Österreichischen Post AG, "PostInform" wurde am 4. Dezember 2000 vom Verein für interne Kommunikation (VIKOM) mit der "Silbernen Feder 2000", dem jährlich verliehenen Preis für das beste interne Printmedium ausgezeichnet.

Die Jury begründete ihre Wahl unter anderem damit, dass es "PostInform" gelang, unter den Mitarbeitern Verständnis für den Veränderungsprozess der Österreichischen Post AG zu erwecken. Besonders hervorgehoben wurden gutes Layout und Inhalte, was laut VIKOM zu einer guten und leichten Lesbarkeit führen würden.
"Erfolgstories aus dem Unternehmen im Wandel erwecken Lust auf Veränderung und vermitteln der Leserin und dem Leser eine spürbare Aufbruchstimmung", heißt es in der Begründung der Jury.
Die Österreichische Post hätte mit "PostInform" ein "deutliches Signal für die interne Kommunikation" gesetzt.

Das junge "PostInform" befindet sich - als Nachfolger der Mitarbeitermagazine "Postrundschau", "PTA-Reporter" und "Postreporter" - noch im ersten Erscheinungsjahr und wird zehn mal jährlich an alle Mitarbeiter der Österreichischen Post versandt.

Mag. Susanna Wieseneder, Leiterin der Unternehmenskommunikation der Österreichischen Post AG freut sich besonders darüber, dass "es PostInform gelungen ist, bereits kurz nach Einführung der Publikation die höchste nationale Auszeichnung für ein Mitarbeitermagazin zu erhalten".

Am 4. Dezember überreichte VIKOM-Präsident Ernst Primosch im Schloss Schönbrunn den Vertretern der Österreichischen Post AG die "Silberne Feder 2000".

Wien,