This web site uses cookies in order to adapt to our visitors‘ needs to the best possible extent, to analyse access rates and marketing actions and to be able to provide customised information about offers concerning the entire Austrian Post portfolio. In addition, third-party providers can also store cookies on your device and use similar technologies to collect and use specific information for advertising purposes. For additional information and to find out how you can manage your data protection settings, please go to legal information. By clicking on “accept” or by continuing to use this site, you agree to the use of cookies as defined in your data protection settings.

2005

Österreichische Post AG und TNT evaluieren Kooperation in Slowenien

Pressemeldung from 19.12.2005

Um Größenvorteile besser nutzen zu können, hat sich die Österreichische Post entschieden, ihre Strategie im slowenischen Paketmarkt zugunsten einer Partnerschaft neu auszurichten. Die Österreichische Post AG und TNT verhandeln derzeit ein entsprechendes Abkommen, das bis Jahresende unterschriftsreif sein soll.

Anton Wais, Generaldirektor der Österreichischen Post: „Unser derzeitiges Geschäftsmodell für Paketlogistik in Südosteuropa erfordert eine flexible Vorgehensweise, die an lokale Marktbedürfnisse angepasst werden kann. In einem kleinen Markt wie Slowenien sind Skaleneffekte ein kritischer Erfolgsfaktor, weswegen ein Kooperationsmodell hier den Vorzug erhält.“

Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Corporate Communications
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Homola
Tel.: +43 (1) 515 51 – 32010
E-Mail: michael.homola@post.at