This web site uses cookies in order to adapt to our visitors‘ needs to the best possible extent, to analyse access rates and marketing actions and to be able to provide customised information about offers concerning the entire Austrian Post portfolio. In addition, third-party providers can also store cookies on your device and use similar technologies to collect and use specific information for advertising purposes. For additional information and to find out how you can manage your data protection settings, please go to legal information. By clicking on “accept” or by continuing to use this site, you agree to the use of cookies as defined in your data protection settings.

2002

„250 Jahre Tiergarten Schönbrunn“

Pressemeldung from 28.05.2002

Österreichische Post AG gratuliert in Form einer Sondermarke

Ab 3. Juni 420.000 Blöcke zu je vier Marken erhältlich

Im Rahmen der zahlreichen Aktivitäten rund um den 250-sten Jahrestag des Tiergarten Schönbrunn erfolgte am 28. Mai 2002 die Präsentation der von der Österreichischen Post AG herausgegebenen Sondermarke „250 Jahre Tiergarten Schönbrunn“. Im Pavillon des Tiergarten präsentierten der Direktor des Tiergarten Schönbrunn, Dr. Helmut Pechlaner und Dipl.Ing. Dr. Jörn Kaniak, Vorstandsdirektor der Österreichischen Post AG gemeinsam die Sondermarke der Öffentlichkeit.

Der Block besteht aus vier Einzelmarken mit den Nennwerten EUR  0,51 / 0,58 / 0,87 und 1,38. Vorbezugstag ist der 29. Mai 2002, Ausgabetag der 3. Juni 2002. Der Block mit einer Auflage von 420.000 Stück, bzw. die 1.680.000 Einzelmarken sind ab 3. Juni 2002 erhältlich. Der vom renommierten Künstler Adolf Tuma entworfene Block mit dem Motiv „Tiere zu Land, im Wasser und in der Luft“ wurde von der Österreichischen Staatsdruckerei im Kombinationsdruck (Rastertief- und Stichtiefdruck) hergestellt.

Der Stich der Briefmarke erfolgte vom wahrscheinlich besten Markenstecher der Welt: Prof. Wolfgang Seidel. Ein Ersttagsstempel (Legende: 250 Jahre Tiergarten Schönbrunn. Motiv: Puma, Storch, Zebra) ist über die zentrale Stempelstelle 1150 Wien oder beim Post.Mobil im Tiergarten Schönbrunn, Tirolerhof am 3. Juni 2002, in der Zeit von 09.00 bis 17.00 Uhr erhältlich.

 


Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Unternehmenskommunikation
Presse / PR
Michael Homola
Tel.: +43 (1) 515 51 - 32010
E-Mail: michael.homola@post.at