Diese Website verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können, Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen zu analysieren, sowie Ihnen auf Sie zugeschnittene Informationen zu Angeboten über das gesamte Post-Portfolio bereitzustellen. Daneben können auch Drittanbieter Cookies auf Ihrem Gerät speichern und ähnliche Technologien verwenden, um bestimmte Informationen für den Einsatz von Werbung zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können finden Sie unter rechtliche Hinweise. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ oder durch Fortsetzung der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß Ihren Datenschutzeinstellungen zu.

Aktionärsstruktur

Die Aktionärsstruktur der Österreichischen Post AG ist vom Mehrheitseigentümer ÖBAG (vormals ÖBIB) geprägt, welcher über 50% der Anteile hält. Die restliche Struktur ist von einer großen geografischen Streuung gezeichnet. Hierbei kommen institutionelle Anleger vor allem aus Europa, Nordamerika, Großbritannien und Irland. Ebenso befindet sich eine große Anzahl von österreichischen Kleinanlegern unter den Investoren.

Die Aktionärsstruktur stellt sich per Februar 2019 (Basis: 67.6 Millionen Aktien) wie folgt dar:

 

 

 

Aktienkurs

Finanz News

16.05.2019

ÖSTERREICHISCHE POST Q1 2019

GUTER START INS JAHR 2019 MIT LEICHTEM UMSATZPLUS



MEHR

Finanzkalender

16.05.2019 - Zwischenbericht 1. Quartal 2019, Veröffentlichung: 07:30h – 07:40h



MEHR

Aktienkurs

Finanz News

16.05.2019

ÖSTERREICHISCHE POST Q1 2019

GUTER START INS JAHR 2019 MIT LEICHTEM UMSATZPLUS



MEHR

Finanzkalender

09.08.2019 – Halbjahresfinanzbericht 2019, Veröffentlichung: 07:30h – 07:40h

MEHR