Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Presse

Post.at auf Tablet und Smartphone geöffnet

Hier finden Sie Presseinformationen und den Post Konzern Pressekontakt. Besuchen Sie unser Bildarchiv und abonnieren Sie unseren Presse Newsletter.

News vom 05.04.2018

FEIERLICHE ERÖFFNUNG VON "POST AM ROCHUS"

EHRENGÄSTE AUS POLITIK, WIRTSCHAFT, KUNST UND INDUSTRIE BEI ERÖFFNUNGSGALA - SEGNUNG DES NEUEN GEBÄUDES AM WIENER ROCHUSMARKT

Nach rund 18 Monaten Bauzeit wurde im vergangenen Herbst die neue Unternehmenszentrale der Österreichischen Post am Rochusmarkt bezogen – gestern folgte im Beisein zahlreicher Gäste die offizielle Eröffnung. Das einzigartige Gebäude bietet nicht nur neue Büroräume für 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Post, sondern ergänzt mit Einkaufs-, Dienstleistungs- und Gastronomieeinrichtungen das vielfältige Angebot rund um den Rochusmarkt im 3. Wiener Gemeindebezirk.

Nach der Begrüßung durch Generaldirektor Georg Pölzl und Grußworten von Finanzminister Hartwig Löger folgte die Segnung der neuen Postzentrale durch Dompfarrer Toni Faber. Unter den Gästen befanden sich u.a. Staatssekretär Hubert Fuchs, Martha Oberndorfer (ÖBIB), Karl-Heinz Strauss (PORR), Josef Halbmayr (ÖBB), Kari Kapsch (Kapsch), Alexander Bockelmann (UNIQA), Edith Hlawati (Aufsichtsratsvorsitzende der Österreichischen Post), Klaus Schierhackl (ASFINAG), Markus Liebl (Brau Union), Patricia Neumann (IBM) und Dieter Zillmann (Hermes Logistik).

Ebenfalls anwesend waren die Architekten des Gebäudes von Schenker Salvi Weber sowie feld72. Für deren Entwurf räumte die Post mittlerweile zwei angesehene Preise ab: Im Jänner dieses Jahres wurde die neue Zentrale Post am Rochus mit dem „Office oft the Year Award“ und im März mit dem renommierten Architekturpreis „AIT Award“ der deutschen Architektur-Zeitschrift AIT prämiert.

Bild (v.l.): Alfred Riedl, Präsident des Österreichischen Gemeindebundes, Georg Pölzl, Generaldirektor Österreichische Post AG, Karoline Edtstadler, Staatssekretärin Bundesministerium für Inneres, Hartwig Löger, Bundesminister für Finanzen, Toni Faber, Dompfarrer, August Wöginger, Klubobmann Parlamentsklub der Österreichischen Volkspartei 
(© Österreichische Post AG)

RÜCKFRAGEHINWEIS:

Österreichische Post AG
Mag. Ingeborg Gratzer
Leitung Presse & Interne Kommunikation
Tel.: +43 57767 32010
ingeborg.gratzer@post.at

Printdokumente


Nützliche Links