Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

1999

Weihnachtsaktivitäten der Österreichischen Post AG

Pressemeldung vom 01.12.1999

"Postämter als Weihnachtsboutiquen" Unterstützung der Aktion "Licht ins Dunkel"

Die Österreichische Post AG bietet ihren Kunden rund um die Weihnachtszeit verschiedenste Attraktionen. Auch heuer veranstaltet die Österreichische Post AG wieder eine groß angelegte Unterstützung der Aktion "Licht ins Dunkel".

X-Mas Card - bereits über 10.000 verschickte Karten in der ersten Woche

Mit der X-Mas Card gelang der Österreichischen Post AG eine gelungene Verknüpfung des traditionellen Festes Weihnachten mit dem modernen Medium Internet. Unter www.christkindl.at können per Mouseklick elektronische Grußbotschaften verschickt werden. Diese Botschaft wird ausgedruckt und erreicht auf dem Postweg ihren Empfänger. Die limitierte X-Mas Card wird mit der heurigen Weihnachtsmarke freigemacht und mit dem Sonderstempel des Postamtes 4411 Christkindl versehen. Dank der Sponsoren Deutsche Bank und Microsoft ist diese Aktion für alle Interessierte kostenlos. Dieses spezielle Service steht unseren Kunden ab sofort bis zum 21. Dezember 1999 zur Verfügung. Bereits seit dem Jahre 1989 sind diese limitierten "Online-Weihnachtskarten" zu begehrten Sammlerstücken geworden

Picture Card - Postkarte mit eigenem Foto

Die Österreichische Post AG hat heuer auf dem Sylvesterpfad auf der Freyung für ihre Kunden ein besonderes Angebot - die Picture Card, eine Postkarte mit individuellem Foto. Im Sylvesterbus der Österreichischen Post bieten Web-Cam, PC und Drucker die Möglichkeit, vor Ort - direkt vom Sylvesterpfad - Grüße zum Jahreswechsel zu verschicken. Neben den Picture Cards mit individuellen Fotos, stehen auch Picture Card Vordrucke zur Verfügung.

Postamt: "Weihnachtsboutiquen"

Die Postämter werden heuer für unsere Kunden zu "Weihnachtsboutiquen" umgewandelt. Neben der gewohnten Produktpalette findet man heuer auf den Postämtern einige neue Geschenkideen für Weihnachten. Neben Weihnachtskarten, Leuchtkugelschreibern, B-Free X-Mas Packages, Confetti Tivi-Plüschfiguren und Adventkalender in Weihnachtsbaumform bietet die Österreichische Post AG ihren Kunden noch weitere Überraschungen (Autobahnvignette in Weihnachtsgeschenkverpackung, Brief- und Rubbellose) auf den Postämtern. Außerdem sind auf allen Postämtern Millenniumskarten (Sammelpackung zu fünf Stück) zum Preis von 29 Schilling angeboten. Um auch zu den passenden Abstempelungen zu kommen, stehen neben den gewohnten Postämtern heuer auch die Millenniumspostämter zur Verfügung. Eine besondere Millenniumsabstempelung ist am Millenniums-Sonderpostamt 2000 Stockerau erhältlich. Hier wird die Millenniumskarte mit 2 Sonderpoststempel aus 2 Jahrtausenden (31.12.1999 und 1.1. 2000) versehen.

Aktivitäten für "Licht ins Dunkel"

Die Österreichische Post AG unterstützt auch heuer wieder die Aktion "Licht ins Dunkel". Bis 31. Dezember 1999 liegen auf den über 2300 Postämtern Spendenerlagscheine für diese Aktion auf. Die Einzahlung dieser Erlagscheine kann auf jedem Postamt selbstverständlich gratis durchgeführt werden. Auf allen Postämtern werden heuer Weihnachtskarten (fünf hochwertige Karten in Sammelpackung) zum Preis von 79,- Schilling angeboten. Pro verkaufter Packung kommen acht Schilling der Aktion "Licht ins Dunkel" zu. Leuchtkugelschreiber sind dieses Jahr exklusiv bei jedem Postamt erhältlich. Vom Verkaufspreis (99,- Schilling) gehen 20,- Schilling an die Aktion "Licht ins Dunkel".

Millenniumspostämter Der erste Gruß aus dem neuen Jahrtausend in ganz Österreich

In jedem Bundesland fungiert ein Postamt als Millenniumspostamt und hat in der Sylvesternacht bis 02:00 Uhr geöffnet. Folgende Postämter stehen zur Verfügung: 9010 Klagenfurt, 8020 Graz, 1010 Wien, 4010 Linz/Donau, 5010 Salzburg, 3100 St Pölten, 7000 Eisenstadt, 6010 Innsbruck und 6900 Bregenz. Der Serviceumfang erstreckt sich vom Briefdienst, Marken-, Lose- und Vignettenverkauf bis hin zu den, auf Grund des Datums, begehrten Markenabstempelungen. Als Erinnerung an den Postamtbesuch zum Jahreswechsel erhält jeder Besucher eine "Prosit Neujahrs - Münze".

Jahreszahl und Postleitzahl identisch

Ein Postamt in Österreich hat, bedingt durch die Übereinstimmung von Postleitzahl und Jahreszahl eine Sonderstatus - es ist dies das Postamt 2000 Stockerau. Um zu diesen begehrten Markenabstempelungen zu kommen, hat das Postamt 2000 Stockerau an folgenden Tagen geöffnet:
31. Dezember 1999 (von 10:00 bis 15:00 Uhr) 1. Jänner 2000 (von 10:00 bis 15:00 Uhr) und am 2. Jänner 2000 (von 10:00 bis 14:00 Uhr)


Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Kommunikation / Michael Homola
Tel.: 01 / 515 51 - 5217

Nützliche Links