Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2001

Weihnachtsgeschenke in letzter Minute versenden

Pressemeldung vom 14.12.2001

Mit EMS (Express Mail Service) der Österreichischen Post AG - Bei Aufgabe bis Freitag, 21. Dezember - Zustellung vor Weihnachten gesichert

Das Sendungsaufkommen in der Zeit vor Weihnachten ist deutlich höher als während des übrigen Jahres. Die Österreichische Post AG hat diesmal eine "Sonderschicht" eingelegt, und stellt auch am Samstag, den 22. Dezember 2001 Briefe und Pakete zu. Damit auch alle Geschenke rechtzeitig ankommen.

Wer in letzter Minute seine Weihnachtssendungen verschicken und dennoch auf Nummer sicher gehen möchte, der kann dem EMS-Service der Österreichischen Post vertrauen.

Die Post sorgt dafür, dass alle Inlandssendungen, die mit EMS bis spätestens Freitag, den 21. Dezember 2001 aufgegeben werden, rechtzeitig vor Weihnachten beim Empfänger landen. Entweder am Samstag, den 22. Dezember, oder spätestens am Montag, den 24. Dezember 2001. An welchem der beiden Tage zugestellt werden soll, kann der Absender selbst entscheiden.

Tarife EMS Inland:

Gewicht ATS EUR
bis 4 kg 110,-- 7,99
bis 8 kg 150,-- 10,90
bis 12 kg 190,-- 13,81
bis 20 kg 250,-- 18,17
bis 31,5 kg 350,-- 25,44

Kunden können EMS-Sendungen in jedem Postamt aufgeben. Für Fragen steht zusätzlich die EMS Hotline 0810 - 01 01 01 in ganz Österreich zum Ortstarif zur Verfügung.


Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Unternehmenskommunikation
Presse / PR
Johannes Angerer
Tel.: +43 (1) 515 51 - 32012
E-Mail: johannes.angerer@post.at

Wien,

Nützliche Links