Diese Website verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können, Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen zu analysieren, sowie Ihnen auf Sie zugeschnittene Informationen zu Angeboten über das gesamte Post-Portfolio bereitzustellen. Daneben können auch Drittanbieter Cookies auf Ihrem Gerät speichern und ähnliche Technologien verwenden, um bestimmte Informationen für den Einsatz von Werbung zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können finden Sie unter rechtliche Hinweise. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ oder durch Fortsetzung der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß Ihren Datenschutzeinstellungen zu.

2001

Der Premium-Brief der Österreichischen Post AG

Pressemeldung vom 28.09.2001

Einfach und schnell macht der Premium-Kleber Briefen Beine

Der Premium-Brief der Österreichischen Post AG wird auf dem gesamten Transportweg von der Aufgabe bis zur Zustellung vorrangig behandelt.

Mit dem Premium-Kleber um ATS 20.- (EUR 1,45), erhältlich ab Montag 1. Oktober 2001 in allen Postämtern Österreichs, wird jeder Inlandsbrief, egal ob mit Briefmarke, Freistempelung, Bonusbrief oder bar freigemacht, mit einem einfachen Handgriff zum Premium-Brief.

Aufgegeben wird der Premium-Brief ganz einfach wie jeder andere Brief auch: Im Postamt oder beim nächsten Briefkasten. Der Premium-Kleber ist nicht nur einzeln, sondern auch im Set zu fünf Stück und auf einer Rolle zu 100 Stück erhältlich.

Selbstverständlich behält der Premium-Kleber auch im kommenden Euro-Zeitalter seine Gültigkeit.


Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Unternehmenskommunikation
Presse / PR
Michael Homola
Tel.: +43 (1) 515 51 - 32010
E-Mail: michael.homola@post.at

Wien,

Nützliche Links