Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2002

Sonja Stockmayer Leiterin Geschäftsfeld Kurier-Express-Paket der Österreichischen Post AG

Pressemeldung vom 05.07.2002

Seit 1. Juli 2002 Geschäftsfeld Kurier-Express-Paket (KEP) operativ tätig
Gemeinsam mit Hans Baumann Leiterin von mehr als 2000 MitarbeiterInnen der Österreichischen Post AG

Mit 1. Juli 2002 hat Sonja Stockmayer, geboren 1967 in Wien, gemeinsam mit Hans Baumann, dem vormaligen Geschäftsführer von DPD Austria die Leitung des Geschäftsfeldes KEP übernommen.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien war Sonja Stockmayer als Produktmanagerin bzw. Marketingleiterin bei Bosch für die Bereiche Kraftfahrzeugausrüstung/Handel und Junkers tätig, bevor sie im Jahr 2000 zur  Österreichischen Post AG wechselte.
Als Vorstandsassistentin bei Josef Halbmayr, Vorstandsdirektor für Filialnetz, Marketing und Vertrieb war Sonja Stockmayer mit der Leitung und Koordination unterschiedlicher Projekte betraut. Zu ihren Aufgaben gehörten unter anderem die Umsetzung einer neuen Aufbau- und Ablauforganisation des Vorstandsbereiches, die Mitarbeit bei der Entwicklung eines Konzeptes für die Vertriebsorganisation in den Geschäftsfeldern und die Projektleitung bei  verschiedenen Vertriebsprojekten .

Als Leiterin des Geschäftsfeldes KEP ist Sonja Stockmayer für Marketing, Vertrieb und Supportfunktionen verantwortlich. Hans Baumann leitet Produktion, Betriebliche Abläufe und Internationales.
Im Geschäftsfeld KEP, einem von fünf Geschäftsfeldern der Österreichischen Post AG (neben Brief, Filialnetz, Infomail und Medienpost) arbeiten mehr als 2000 MitarbeiterInnen.

Bilddatei

Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Unternehmenskommunikation
Presse / PR
Johannes Angerer
Tel.: +43 (1) 515 51 – 32012
E-Mail: johannes.angerer@post.at

Nützliche Links