Diese Website verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können, Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen zu analysieren, sowie Ihnen auf Sie zugeschnittene Informationen zu Angeboten über das gesamte Post-Portfolio bereitzustellen. Daneben können auch Drittanbieter Cookies auf Ihrem Gerät speichern und ähnliche Technologien verwenden, um bestimmte Informationen für den Einsatz von Werbung zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können finden Sie unter rechtliche Hinweise. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ oder durch Fortsetzung der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß Ihren Datenschutzeinstellungen zu.

2003

Österreichische Post AG: Postadress Austria kooperiert mit Deutscher Post Adress

Pressemeldung vom 7/9/2003

Durch Abgleich von Adressbeständen steigern Unternehmen die Effizienz ihrer Direct Marketing-Aktivitäten

Österreichische Unternehmen erhalten künftig durch die Kooperation von Postadress Austria mit der Deutschen Post Adress, einem Joint Venture zwischen Deutscher Post AG und Bertelsmann AG, leichteren Zugang zu deutschen Umzugsadressen. Zusätzlich wurde mit der Postadress Austria die Nutzung ihrer Umzugsdatenbank für deutsche Kunden vereinbart.

Martin Weseloh, Leiter des Geschäftsfeldes Infomail der Österreichischen Post AG und Michael Baumbach, Managing Director der Deutschen Post Adress, unterzeichneten Ende Juni einen Kooperationsvertrag, der es Kunden aus Österreich ermöglicht, neue Services für Direct Marketing-Aktivitäten zu nutzen. Die Postadress Austria und die Deutsche Post Adress sind Tochterunternehmen der jeweiligen Postgesellschaft und erhalten die Daten aus den Nachsendeaufträgen von Postkunden, sofern diese sich mit der Weitergabe der Daten einverstanden erklären.

Mit dieser Kooperation reagieren die Kooperationspartner auf den Wunsch von Firmen in Österreich und Deutschland, grenzüberschreitendes Direct Marketing so zielgerichtet wie möglich durchzuführen. Durch den Abgleich der Adressen können Streuverluste in hohem Maße verhindert werden. Aktuelle Adressdaten von Firmen und Privatpersonen werden dabei ausschließlich im Abgleich mit alten Adressen angeboten.
6,5 Millionen Nachsendeaufträge jährlich liefern aktuelle Adressdaten für Deutschlands größte Umzugsdatenbank. Die Datenbank der Postadress Austria wird mit rund 300.000 Adressen jährlich abgeglichen.


Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Unternehmenskommunikation
Presse / PR
Johannes Angerer
Tel.: +43 (1) 515 51 - 32012
E-Mail: johannes.angerer@post.at

Nützliche Links

Nützliche Links