Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2004

Karin Nistelberger und Ernst Kabas übernehmen Leitung Filialnetz der Post

Pressemeldung vom 09.06.2004

Manfred Feichter weiterhin Leiter P.S.K. Finanzdienstleistungen 

Mit 1. Juni 2004 übernehmen Mag. Karin Nistelberger und Mag. Ernst Kabas für drei Jahre die Leitung des Geschäftsfeldes Filialnetz der Österreichischen Post AG. Karin Nistelberger ist für die kaufmännische Leitung und Ernst Kabas für die vertriebliche Leitung des Post- und Handelswarenbereiches im Filialnetz verantwortlich.
Die Leitung der P.S.K. Finanzdienstleistungen bleibt wie bisher und ohne Änderung des Aufgabenumfanges bei  Mag. Manfred Feichter.

Karin Nistelberger
Die 32-jährige Betriebswirtin startete ihre Karriere bereits während ihres Studiums als Assistentin der Geschäftsführung bei CAT (Computer-Automations-Technik) und arbeitete danach vier Jahre im Vertrieb und im Kundendienst der Kleinen Zeitung. 1997 wechselte Karin Nistelberger als kaufmännische Assistentin des Regionalleiters Post-Schalter Steiermark zur Post AG. Seit Juli 2000 war sie Mitglied im Kernteam des Projektes Post.net, das sich mit der Entwicklung neuer Filialtypen beschäftigte.
Seit September 2002 leitete die gebürtige Steirerin das Controlling im Geschäftsfeld Filialnetz.

Ernst Kabas
Nach dem Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftuniversität Wien war Ernst Kabas in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Logistik bei Unilever tätig. Über die Stationen Geschäftsführung und Verkaufsleitung bei Wilkinson Sword zwischen 1995 und 1999 wechselte der 44-jährige zu Mautner Markhof als Vertriebsleiter.
Als Vertriebsdirektor des Filialnetzes Wien der Post war der zweifache Familienvater seit dem Jahr 2000 für die operative Steuerung des Bundeslandes Wien mit über 1.100 MitarbeiterInnen und 126 Filialen verantwortlich.



Bild: Karin Nistelberger
Copyright: Christian Houdek für Österreichische Post AG
Presseabdruck honorarfrei

Bild: Ernst Kabas
Copyright: Christian Houdek für Österreichische Post AG
Presseabdruck honorarfrei

Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Unternehmenskommunikation
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Homola
Tel.: +43 (1) 515 51 - 32010
E-Mail: michael.homola@post.at

Nützliche Links