Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2004

Wein.Paket der Post für den Export von österreichischen Weinen

Pressemeldung vom 30.06.2004

Heimische Winzer exportierten im vergangenen Jahr mit 80 Mio Liter mehr Wein als je zuvor
Ab Juli Versand in 14 EU-Länder möglich

Mit dem Wein.Paket der Österreichischen Post AG ist es seit Jänner dieses Jahres möglich, Wein- und andere Getränkeflaschen auf sichere Art in Österreich und nach Deutschland zu versenden. Deutschland ist mit einem Anteil von 65 Prozent am Gesamtexport der wichtigste Abnehmer österreichischer Weine im Ausland.
Ab  Juli 2004 bietet die Post den Versand von Wein.Paketen in weitere zwölf EU-Mitgliedsländer an: Italien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Polen und Schweden.
Das Wein.Paket wird in 214 Postfilialen in Weinanbau-Gebieten und in Wien angeboten und kann in allen Filialen der Post aufgegeben werden. Das Paket ist in den Varianten für den Versand von drei, sechs und zwölf Flaschen erhältlich. Im Preis des Wein.Paketes sind bereits Karton, Transport und die Zusatzleistung „zerbrechlich“ inkludiert. Erhältlich sind die Versandkartons zu einem Preis von 6,62 Euro für drei Flaschen, 7,62 Euro für sechs Flaschen, sowie 10,62 für zwölf Flaschen für den Versand im Inland. Für den Versand ins Ausland werden abhängig vom Zielland Aufschläge in unterschiedlicher Höhe verrechnet. Informationen zu den Preisen erhalten Kunden in jeder Postfiliale oder im Internet unter www.post.at.

Weinbau in Österreich 
In Österreich gibt es vier Weinbauregionen und 19 Weinbaugebiete. Rund 32.000 Betriebe produzieren auf einer Anbaufläche von 48.500 Hektar durchschnittlich rund 2,5 Mio Hektoliter Wein pro Jahr.

Österreichs Weinexporte boomen
Mit über 80 Millionen Liter exportierte Österreich 2003 mehr Wein als jemals zuvor. 2002 wurden 74,5 Millionen Liter exportiert. Allein 51 Millionen Liter wurden im letzten Jahr nach Deutschland exportiert. Zu den weiteren wichtigsten Abnehmern österreichischer Weine zählen Tschechien, die Schweiz und die USA.

Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Kommunikation
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Homola
Tel.: +43 (1) 515 51 - 32010
E-Mail: michael.homola@post.at

Nützliche Links