Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2004

Rekordmarke Schwarzenegger: Ausverkauft!

Pressemeldung vom 19.08.2004

Sondermarke zum 57. Geburtstag des „Governors“ bereits nach drei Wochen vergriffen

hier klickenNur drei Wochen nach Verkaufsstart am 30. Juli 2004, dem 57. Geburtstag von Arnold Schwarzenegger, ist die Sonderbriefmarke der Österreichischen Post AG bereits nahezu vergriffen. Lediglich einzelne Filialen führen noch Restbestände. Für Direktbesteller sind gerade noch 3.000 Stück beim Sammler-Service der Post vorhanden. In der 154 Jahre alten Geschichte der österreichischen Briefmarke war noch nie eine Marke  in so kurzer Zeit ausverkauft.

Schon vor dem offiziellen Verkaufsstart war das Interesse an den insgesamt 600.000 Exemplaren der Sonderbriefmarke enorm. Das Interesse beschränkte sich dabei keineswegs auf Kunden in Österreich. Unzählige Bestellungen langten aus den Vereinigten Staaten und vielen europäischen Ländern ein.

Das Motiv für die Marke, das den Governor in staatsmännischer Pose vor österreichischer und amerikanischer Flagge zeigt, hatte Schwarzenegger persönlich aus einer Reihe von Vorschlägen der Österreichischen Post ausgewählt. Der Politiker und Filmstar, als Kind selbst begeisterter Briefmarkensammler, hat sich in einem persönlichen Schreiben an die Österreichische Post AG für die besondere Wertschätzung aus seinem Heimatland bedankt.


Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Corporate Communications
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Homola
Tel.: +43 (1) 515 51 - 32010
E-Mail: michael.homola@post.at

Nützliche Links