Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2005

Elektronische Valentinstagsgrüße per Post

Pressemeldung vom 07.02.2005

Praktischer Mehrfach-Versand durch Post-Service „Meine.Karte“

Rechtzeitig zum Valentinstag ein weiteres Service der Post: Grußkarten online auswählen – der Empfänger erhält die Grüße als Postkarte zugestellt. Unter www.postkarte.at   in der Rubrik „Valentinstag“ können Kunden ihr Wunsch-Motiv auswählen, den passenden Text einfügen und gleich an bis zu 100 Empfänger abschicken.
Noch persönlicher werden die Valentinstagsgrüße mit eigenen Bildern – Infos dazu finden Kunden ebenfalls auf www.postkarte.at.

Bezahlt wird online und sicher per Kreditkarte oder paysafecard. Der Preis beträgt pro Empfänger 1,25 Euro inklusive Porto. Dieses Service gilt innerhalb Österreichs. Verarbeitet werden querformatige Bilder im JPEG-Format mit einer Mindestgröße von 1280 x 960 Pixel. Die Daten werden elektronisch an die Druckerei übermittelt.

Im Laufe eines Jahres gibt es viele Gelegenheiten, schnell und persönlich an Freunde und Familie zu denken: 
Mit dem Service „Meine.Karte“ können Post-Kunden ihre Glückwünsche praktisch und individuell gestalten.

Karten-Motiv: Valentintagsgrüße
Copyright: Agentur Ylem.at
Presseabdruck honorarfrei

Rückfragehinweis
Österreichische Post AG
Corporate Communications
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Homola
Tel.: +43 (1) 515 51 – 32010
E-Mail: michael.homola@post.at

Nützliche Links