Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2007

News vom 12.09.2007

PostEurop: Tagung führender europäischer Postgesellschaften in Wien

Österreichische Post AG lädt PostEurop in die Bundeshauptstadt

PostEurop, die Vereinigung europäischer Postgesellschaften umfasst 43 Mitglieder, veranstaltet von 11. bis 13. September 2007 eine internationale Tagung in Wien – Gastgeber für diesen Event ist die Österreichische Post AG. Eröffnet wurde die diesjährige Generalversammlung durch Post-Generaldirektor Anton Wais.

Im Mittelpunkt der Generalversammlung stehen die Wahl zum neuen Chairman dieser europäischen Post-Vereinigung, sowie Vorträge und Podiumsdiskussionen über Innovationen und Zukunftsperspektiven am europäischen Postmarkt.

Unter den Teilnehmern an der Podiumsdiskussion befindet sich Univ.Prof. Dr. Nikolaus Franke, Leiter des Instituts für Entrepreneurship & Innovation an der Wirtschaftsuniversität Wien, sowie Dirk Peeters, Partner of the House of Innovation, Brüssel und Post-Generaldirektor Dr. Anton Wais.
Ebenfalls anwesend war Edouard Dayan, Generaldirektor des Weltpostvereins, mit dem Post-Generaldirektor Anton Wais am Rande der Konferenz Gespräche über die strategischen Prioritäten des Weltpostvereins geführt hat.


PostEurop
PostEurop ist eine Vereinigung europäischer Postgesellschaften mit Sitz in Brüssel. Zu den Hauptaufgaben von PostEurop zählen die Behandlung sämtlicher EU-relevanter Themen und die Vorbereitung gemeinsamer Stellungnahmen. Weiters befasst sich PostEurop mit der Unterstützung der neuen EU-Mitgliedsländer vor allem auf den Gebieten Qualität, Liberalisierung, Reorganisation und Regulierung.


Rückfragehinweis:
Österreichische Post AG
Public Relations
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Michael Homola
Tel.: +43 (0) 577 67 – 32010
E-Mail: michael.homola@post.at
Wien, 12. September 2007


Nützliche Links