Diese Website verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können, Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen zu analysieren, sowie Ihnen auf Sie zugeschnittene Informationen zu Angeboten über das gesamte Post-Portfolio bereitzustellen. Daneben können auch Drittanbieter Cookies auf Ihrem Gerät speichern und ähnliche Technologien verwenden, um bestimmte Informationen für den Einsatz von Werbung zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können finden Sie unter rechtliche Hinweise. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ oder durch Fortsetzung der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß Ihren Datenschutzeinstellungen zu.

2008

News vom 30.05.2008

Österreichische Post: Starke Präsenz beim 58. Österreichischen Städtetag

Beim 58. Österreichischen Städtetag im Innsbrucker Kongress standen Post-Mitarbeiter den rund 700 Teilnehmern als Ansprechpartner für neue und maßgeschneiderte Serviceleistungen für Städte und Gemeinden zur Verfügung.

Der Stand der Post weckte die Aufmerksamkeit der Besucher vor allem auch wegen der Möglichkeit, sich die Tagungsunterlagen nach Hause oder ins Büro schicken zu lassen. Zudem zeigten die Bürgermeister und -innen großes Interesse an der eigens von der Post produzierten „Städtetags-Briefmarke“, auf der das Goldene Dachl abgebildet ist.

Der Infostand der Österreichischen Post – die auch Nationaler Förderer der UEFA EURO 2008TM ist – stand ganz im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft. Besondere Attraktion waren zwei Tischfußball-Tische, auf denen die Tagungsteilnehmer zwei österreichische Spitzensportler herausfordern konnten:

Gegner waren die Athleten Franz Birkfellner, 3facher Staatsmeister im Judo, Bronzemedaille bei Europameisterschaft und Olympia-Teilnahme und Wolfgang Stampfer, er erreichte dritte Plätze im Weltcup, 1999 in Winterberg und 2001 in Altenberg im Vierer und 2007 in Cesana im Zweierbob.

Auch Staatssekretärin Heidrun Silhavy ließ es sich nicht nehmen gegen Post-Mitarbeiter im Tischfußball anzutreten und informierte sich über die Produkte der Post speziell für Städte und Gemeinden.

Über uns
Die Österreichische Post AG ist Österreichs führender Logistik- und Dienstleistungskonzernkonzern mit rund 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Niederlassungen in weiteren acht europäischen Ländern. Das Unternehmen erbringt höchste Qualität im Mail- und Paketbereich und ist der postali-schen Grundversorgung Österreichs verpflichtet. Mit einem Jahresumsatz von 2,3 Mrd Euro (GJ 2007) ist das Unternehmen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor des Landes. Die Post investiert in die weitere Expansion des Unternehmens in europäische Länder und zählt somit zu den wichtigsten Investoren in Ost- und Südosteuropa.

Rückfragehinweis:
Österreichische Post AG
Konzernkommunikation
Leitung
Mag. Marc Zimmermann
Tel.: +43 (0) 577 67 – 22626
E-Mail: marc.zimmermann@post.at

Österreichische Post AG
Konzernkommunikation
Pressesprecher
Michael Homola
Tel.: +43 (0) 577 67 – 32010
E-Mail: michael.homola@post.at


Wien, 30. Mai 2008


Nützliche Links