Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2008

News vom 16.09.2008

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ferrero dank aktivem Poststellen Management

Ferrero Österreich übergab während der UEFA EURO 2008™  die gesamte Logistik seines Gewinnspiel an die Österreichische Post AG

Rund um die Fußball-Europameisterschaft verloste der Süßwarenerzeuger Ferrero Österreich im Rahmen eines Gewinnspiels 5 Monate lang jeweils 2.500 Gewinne. Neben entsprechenden Hinweisen auf den Produktverpackungen sorgte Ferrero durch TV- und Internet-Werbung für zusätzliche Aufmerksamkeit.
 
Im Hintergrund war dieses Gewinnspiel eine logistische Herausforderung: Mehr als 10.000 Artikel – neben Trainingsanzügen und Rucksäcken rund 2.000 Fußbälle und über 5.000 Schminksets – mussten temporär gelagert, konfektioniert und versandt werden. Allerdings standen bei Ferrero Österreich für die Zeit der UEFA EURO 2008™ keine geeigneten Lagerkapazitäten zur Verfügung. Deshalb suchte Ferrero Österreich für die rasche und sichere logistische Abwicklung des Gewinnspiels einen zuverlässigen Partner.
 
Die Österreichische Post AG konnte die von Ferrero Österreich gestellten Anforderungen garantieren und bot darüber hinaus attraktive Zusatzleistungen: Neben der gesamten Lagerhaltung sowie der Konfektionierung, der Verpackung, dem Versand und der Zustellung der Gewinne umfasste das Leistungspaket auch die Personalisierung und den Druck aller Glückwunschschreiben.
 
Zusätzlich zur Kompetenz im klassischen Poststellen Management – der langfristigen Übernahme der Poststellen von Kunden – zeigt die Österreichische Post AG mit diesem Projekt ihre Stärke auch temporär individuelle Kundenlösungen zu schaffen. Womit sich auch Anja Spielmann, bei Ferrero Österreich für die Umsetzung verantwortlich, zufrieden zeigt: „Die operative Versandabwicklung komplett an die Österreichische Post AG abzugeben war für uns während der EURO 2008 eine ideale Lösung.“
 
Über uns
Die Österreichische Post AG ist Österreichs führender Logistik- und Dienstleistungskonzern mit  rund 26.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Niederlassungen in weiteren acht europäischen Ländern. Das Unternehmen erbringt höchste Qualität im Mail- und Paketbereich und ist der postalischen Grundversorgung Österreichs verpflichtet. Mit einem Jahresumsatz von 2,3 Mrd Euro (GJ 2007) ist das Unternehmen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor des Landes. Die Post investiert in die weitere Expansion des Unternehmens in europäische Länder und zählt somit zu den wichtigsten Investoren in Ost- und Südosteuropa.
 
 
Rückfragehinweis:                                                                
Österreichische Post AG
Konzernkommunikation
Leitung
Mag. Marc Zimmermann
Tel.: +43 (0) 577 67 - 22626
E-Mail: marc.zimmermann@post.at
 
Michael Homola
Pressesprecher
Tel.: +43 (0) 577 67 - 32010
E-Mail: michael.homola@post.at

Wien, 16. September 2008


Nützliche Links