Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2008

News vom 18.11.2008

Post unterstützt bereits zum vierten Mal die Ö3-Wundertüte

Bisher über 1 Million Handys gesammelt
Zusätzliche Wundertüten in allen Postfilialen erhältlich

Anfang Dezember stellt die Post wieder an alle österreichischen Haushalte die Ö3-Wundertüte zu – nicht mehr benötigte Handys werden durch diese Aktion zu barem Geld und helfen Familien in Not.

In den letzten Jahren konnten über eine Million Handys gesammelt werden und der damit erzielte Gewinn ging an Projekte der Caritas und Licht ins Dunkel.

Als Abgabestelle für die Ö3-Wundertüte dienen alle Postfilialen – in denen auch zusätzliche Wundertüten aufliegen – und alle Briefkästen der Österreichischen Post. Die Post übernimmt die gesamte Logistik dieser karitativen Aktion: Von der Zustellung der Wundertüten an alle österreichischen Haushalte, das Einsammeln sowie die Lagerung und schlussendlich den Transport der Handys zur abschließenden Verwertung.

„Ö3, Caritas, Licht ins Dunkel und die Post bilden hier seit Jahren ein kongeniales Team. Für die Post ist es eine Selbstverständlichkeit auch heuer wieder diese großartige Aktion zu unterstützen,“ so Post-Generaldirektor Anton Wais.

Über uns
Die Österreichische Post AG ist Österreichs führender Logistik- und Dienstleistungskonzern mit über 27.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Niederlassungen in weiteren acht europäischen Ländern. Das Unternehmen erbringt höchste Qualität im Mail- und Paketbereich und ist der postalischen Grundversorgung Österreichs verpflichtet. Mit einem Jahresumsatz von 2,3 Mrd Euro (GJ 2007) ist das Unternehmen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor des Landes. Die Post investiert in die weitere Expansion des Unternehmens in europäische Länder und zählt somit zu den wichtigsten Investoren in Ost- und Südosteuropa.


Rückfragehinweise:
Österreichische Post AG
Konzernkommunikation
Leitung
Mag. Marc Zimmermann
Tel.: +43 (0) 57767 – 22626
E-Mail: marc.zimmermann@post.at

Österreichische Post AG
Public Relations
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Michael Homola
Tel.: +43 (0) 57767 – 32010
E-Mail: michael.homola@post.at


Nützliche Links