Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2009

News vom 30.04.2009

Post verleiht Prospekt Award des Jahres 2008 im Rahmen der Columbus Gala

Die kreativsten & erfolgreichsten Prospekte des Jahres 2008 stehen fest.

Die Österreichische Post AG prämierte gestern im Rahmen der Columbus Gala des DMVÖ (Dialog Marketing Verband Österreich) die Sieger im Rennen um die kreativsten und erfolgreichsten Werbeprospekte des vergangenen Jahres. Bereits zum dritten Mal stellten sich Unternehmen und ihre Agenturen dieser Herausforderung. Über 150 Einreichungen bestätigen den hohen Stellenwert dieses Werbepreises. Vorstandsdirektor Walter Hitziger von der Österreichischen Post AG ließ es sich nicht nehmen, die Preise an die glücklichen Gewinner persönlich zu überreichen. Ö3-Lady Daniela Zeller moderierte die Zeremonie in der Hochspannungshalle des Wiener Arsenals.

Der begehrte Prospekt Award 2008 wurde in vier Kategorien verliehen. In jeder Kategorie konnten sich fünf Einreicher als Nominierte qualifizieren, aus denen die Platzierungen Gold, Silber und Bronze ausgewählt wurden.

Bei den „Verbrauchsgütern kurzfristig“ dominierten die großen Handelsorganisationen. Hofer erhielt Gold für seine Flugblätter, Spar freute sich über Silber und Billa über  Bronze.

In der Kategorie „Gebrauchsgüter mittelfristig“ kämpften Unternehmen unterschiedlicher Branchen um die Plätze. Interspar konnte mit Gold das Rennen für sich entscheiden, C&A  erhielt für Textilien Silber, bellaflora wurde mit Bronze belohnt.

Bei den „Gebrauchsgütern langfristig“ schafften es zwei Möbelhäuser auf die ersten beiden Ränge, Leiner erhielt Gold und XXXLutz Silber. Bronze wurde an die Automarke Mazda verliehen.

In der Kategorie „Dienstleistungen“ punktete das Österreichische Verkehrsbüro mit Gold, SalzburgerLand Tourismus errang Silber und der Anbieter von Fitnesseinrichtungen VC-Fitness GmbH ging mit der Bronze-Platzierung nach Hause.

Konsumenten in ganz Österreich wurden mittels Computer Assisted Web Interviews (CAWI) vom Marktforschungsinstitut marketagent.com online befragt, welche Prospekte ihnen im vorigen Jahr am besten gefallen hatten. Bewertet wurden Warenangebot, Inhalt, optische Gestaltung, Übersichtlichkeit und Auffälligkeit sowie Kaufanreiz und Wirksamkeit der Prospekte. Die Sieger pro Kategorie wurden durch die jeweils höchste Gesamtpunkteanzahl ermittelt.

Verbrauchsgüter kurzfristig 
(Lebensmitteleinzelhandel, Drogerie- und Parfümerie)

1. PLATZ GOLD:
Auftraggeber:  Hofer
Prospekt:  Hofer informiert
Agentur: Strobl+Strobl Advertising

2. PLATZ SILBER:
Auftraggeber:  Spar Österreichische Warenhandels AG
Prospekt:  KW48 - Alles um 1,- €
Agentur: Wirz Werbeagentur GmbH

3. PLATZ BRONZE:
Auftraggeber:  Billa AG
Prospekt:  Unsere Beeren halten keinen Winterschlaf
Agentur: Dirnberger de Felice Grüber GmbH & Co KG


Gebrauchsgüter mittelfristig
(Bekleidung, Textil, Schuhe, Elektrohandel, Telekom, Spielwaren, Sport, Foto, etc.)

1. PLATZ GOLD:
Auftraggeber:  INTERSPAR GmbH. 
Prospekt:  Weihnachtswünsche werden wahr!
Agentur: Jung von Matt/Donau

2. PLATZ SILBER:
Auftraggeber:  C&A Mode GesmbH 
Prospekt:  Hot Week Folder 2008 
Agentur: Gruber & Company Werbeges.m.b.H

3. PLATZ BRONZE:
Auftraggeber:  Bellaflora Gartencenter Gesellschaft m.b.H.
Prospekt:  Eine Pflanze macht noch keinen Sommer.
Agentur: WIEN NORD Werbeagentur GmbH


Über uns
Die Österreichische Post AG ist Österreichs führender Logistik- und Dienstleistungskonzern mit über 27.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Niederlassungen in weiteren zehn europäischen Ländern. Das Unternehmen erbringt höchste Qualität im Mail- und Paketbereich und ist der postalischen Grundversorgung Österreichs verpflichtet. Mit einem Jahresumsatz von über 2,4 Mrd Euro (GJ 2008) ist das Unternehmen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor des Landes. Die Post investiert in die weitere Expansion des Unternehmens in europäische Länder und zählt somit zu den wichtigsten Investoren in Ost- und Südosteuropa.

Weitere Infos zur Gala unter www.prospektaward.at

Rückfragehinweis:
Österreichische Post AG 
Konzernkommunikation 
Leitung  
Mag. Marc Zimmermann 
Tel.: +43 (0) 577 67 – 22626 
E-Mail: marc.zimmermann@post.at
 
Michael Homola 
Pressesprecher  
Tel.: +43 (0) 577 67 – 32010
E-Mail: michael.homola@post.at
 

Printdokumente:


Nützliche Links