Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2009

News vom 16.10.2009

Post eröffnete neue Zustellbasis in Parndorf

Post-Generaldirektor Dr. Pölzl,Vizekanzler Pröll und Burgenlands Landeshauptmann Niessl bei Festakt.
Die 46 Zusteller der Basis beliefern mehr als 25.000 Haushalte.

Mit ihrer neuen, in nur sechs Monaten errichteten Zustellbasis in Parndorf eröffnete die Österreichische Post AG einen modernen, lokalen Standort. Von hier aus werden nun 22 Gemeinden in Niederösterreich und dem Burgenland mit Sendungen versorgt. „Die neue Zustellbasis in Parndorf ist ein weiterer Mosaikstein in unserem Netz, der dazu beiträgt uns für den liberalisierten Briefmarkt ab Jänner 2011 fit zu machen“, freut sich Post-Vorstandsdirektor DI Walter Hitziger, der die Basis gemeinsam mit Post-Generaldirektor Dr. Georg Pölzl, Vizekanzler Josef Pröll und Landeshauptmann Hans Niessl in Betrieb nahm.

59 Mitarbeiter sind es, die hier täglich mehr als 80.000 Sendungen abfertigen. Zu den durchschnittlich 36.500 adressierten Sendungen kommen nochmals rund 550 Pakete und knapp 45.000 Sendungen ohne persönliche Anschrift pro Tag. Zu den 25.000 Haushalten und Unternehmen im Zustellgebiet werden diese Sendungen von insgesamt 46 Zustellern gebracht. Ihnen steht ein Fuhrpark von 44 Pkw und 2 Mopeds zur Verfügung.

Die neu eröffnete Zustellbasis in Parndorf (7111) beliefert nicht nur die Gemeinde selbst sondern auch: 2403 Scharndorf, 2422 Pama, 2423 Deutsch Jahrndorf, 2424 Zurndorf, 2425 Nickelsdorf, 2453 Sommerein, 2460 Bruck an der Leitha, 2462 Bruckneudorf, 2463 Gallbrunn, 2464 Göttlesbrunn-Arbesthal, 2465 Höflein, 2471 Gerhaus, 2473 Prellenkirchen, 2474 Gattendorf, 2475 Neudorf, 7091 Breitenbrunn, 7092 Winden am See, 7093 Jois, 7100 Neusiedl am See, 7121 Weiden am See sowie 7122 Gols.

Über uns
Die Österreichische Post AG ist Österreichs führender Logistik- und Dienstleistungskonzern mit
über 27.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Niederlassungen in weiteren zehn europäischen
Ländern. Das Unternehmen erbringt höchste Qualität im Mail- und Paketbereich und ist der postalischen Grundversorgung Österreichs verpflichtet. Mit einem Jahresumsatz von 2,45 Mrd. Euro (GJ 2008) ist das Unternehmen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor des Landes. Die Post investiert in die weitere Expansion des Unternehmens in europäische Länder und zählt somit zu den wichtigsten Investoren in Ost- und Südosteuropa.

Foto: Der neue Post-Generaldirektor Dr. Georg Pölzl (r.) übergab Posthörner an die Ehrengäste: Ing. Wolfgang Kovacs (Bürgermeister von Parndorf), Landeshauptmann Hans Niessl und Vizekanzler Josef Pröll (v.l.). Copyright: Österreichische Post AG


Rückfragehinweis:
Mag. (FH) Stephan Fuchs 
Pressesprecher
Tel.: +43 (0) 577 67 – 23466
E-Mail: stephan.fuchs@post.at
 

Printdokumente:


Nützliche Links