Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2010

News vom 15.11.2010

NEUES PAKET ZUM SCHNELLEN VERSAND

„PREMIUM LIGHT PAKET“ FÜR DEN BRIEFKASTEN.
ABHOLEN IN DER FILIALE ENTFÄLLT FÜR DEN EMPFÄNGER.

Die Österreichische Post AG bringt ein neues, innovatives Produkt auf den Markt. Das „Premium light Paket“, das vom normalen Briefzusteller ins Haus gebracht wird, ist für professionelle Versender interessant. Und für deren Kunden.

Der Vorteil des neuen Paket-Produktes liegt in der einfachen Handhabung. Durch die Reglementierung in der Größe und im Gewicht (auf maximal zwei Kilogramm), passt es in jeden Hausbriefkasten, auch in die neuen EU-konformen Brieffächer. Weil es auf diese Weise direkt und sicher zugestellt werden kann, muss der Empfang auch nicht mehr eigens quittiert werden. Die Sendung erreicht somit beim ersten Zustellversuch bereits ihr Ziel und ist daher schon am ersten Arbeitstag nach dem Versand beim Empfänger. Der es auch nicht mehr eigens in der Postfiliale oder beim Post Partner abholen muss.

Das „Premium light Paket“ ist ab sofort für Geschäftskunden der Österreichischen Post verfügbar, die ersten Sendungen werden in den nächsten Tagen auf ihre schnelle Reise durch Österreich gehen. Für die Post bedeutet das neue Produkt eine noch stärkere Orientierung an den Wünschen der Kunden.

„Diese Art des Paketes ist einzigartig und kann auch von keinem Mitbewerber angeboten werden. Vor allem zu diesem Preis, der deutlich unter zwei Euro liegen wird“, erklärt Carl-Gerold Mende, der für die Division Paket zuständige Vorstandsdirektor der Post. Da das „Premium light Paket“ ausschließlich für Geschäftskunden der Österreichischen Post AG erhältlich ist, unterliegt der jeweilige Einzelpreis gesonderten vertraglichen Vereinbarungen.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Österreichische Post AG
Konzernkommunikation
Leitung
Mag. Ina Sabitzer
Tel.: +43 (0) 57767 21763


Nützliche Links