Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2012

News vom 26.04.2012

POSTFILIALE IM 18. BEZIRK AUS SICHERHEITSGRÜNDEN GESCHLOSSEN

HÄUFUNG DER ÜBERFÄLLE FÜR MITARBEITER UND KUNDEN NICHT MEHR ZUMUTBAR. NEUER STANDORT AB 29. MAI GEÖFFNET.

Durch die vermehrten Überfälle – der letzte am gestrigen Tag – auf die Postfiliale 1182 Wien in der Gymnasiumstraße 26, wird diese aus Sicherheitsgründen ab 30. April geschlossen. Ein Offenhalten dieser Filiale ist weder für die Kunden der Post noch für die Post-Mitarbeiter zumutbar.

Postgeschäfte, einschließlich der Postfächer und die Abholung von benachrichtigten Sendungen (z.B.: eingeschriebene Briefe und Pakete) sind ab 30. April 2012 in der nächstgelegenen Filiale in der Martinstraße 61 möglich.
Ab 29. Mai 2012 eröffnet gemeinsam mit der BAWAG P.S.K. der neue Standort in der Währinger Straße 107, an dem das komplette Produktsortiment von Post und Bank angeboten wird.

RÜCKFRAGEHINWEIS
Österreichische Post AG
Presse und Interne Kommunikation
Leitung
Mag. Ingeborg Gratzer
Tel.: +43 (0) 57767 24730
ingeborg.gratzer@post.at

Österreichische Post AG
Michael Homola
Pressesprecher
Tel.: +43 (0) 57767 32010
michael.homola@post.at