Diese Website verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können, Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen zu analysieren, sowie Ihnen auf Sie zugeschnittene Informationen zu Angeboten über das gesamte Post-Portfolio bereitzustellen. Daneben können auch Drittanbieter Cookies auf Ihrem Gerät speichern und ähnliche Technologien verwenden, um bestimmte Informationen für den Einsatz von Werbung zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können finden Sie unter rechtliche Hinweise. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ oder durch Fortsetzung der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß Ihren Datenschutzeinstellungen zu.

2012

News vom 28.11.2012

VKI-TEST BESTÄTIGT TOP-QUALITÄT BEI ZUSTELLUNG UND PREIS

Die Post gewinnt einen Vergleichstest des Vereins für Konsumenteninformation unter sechs Paket-Zustelldiensten.

Ein heute veröffentlichter Test des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) bestätigt es eindeutig: Unter sechs Anbietern, bei denen insgesamt 68 Pakete aufgegeben wurden, konnte die Österreichische Post AG brillieren: So wurden einerseits die Sendungen am schnellsten zugestellt, im Schnitt binnen 1,4 Tagen, andererseits auch zu den günstigsten Preisen. Ebenso wird das dichte Geschäftsstellennetz der Post, das heute schon mehr als 1.900 Postfilialen und Post Partner umfasst, vom VKI herausgestrichen. In Summe konnte die Post so alle Mitbewerber im Vergleichstest hinter sich lassen.

„Hier hat ein unabhängiger Vergleichstest bewiesen, dass unsere Strategie die richtige ist: Wir punkten mit Leistung und das zu einem unvergleichbarem Preis. Unsere Zusteller kennen die Kunden und können so neun von zehn Paketen direkt zustellen. Und wenn das nicht klappt, ist immer eine Geschäftsstelle der Post in der Nähe“, freut sich DI Peter Umundum, der für die Paketlogistik zuständige Vorstandsdirektor der Post, über das eindeutige Ergebnis.

RÜCKFRAGEHINWEIS
Österreichische Post AG
Presse und Interne Kommunikation
Leitung
Mag. Ingeborg Gratzer
Tel.: +43 (0) 57767 24730
ingeborg.gratzer@post.at