Diese Website verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können, Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen zu analysieren, sowie Ihnen auf Sie zugeschnittene Informationen zu Angeboten über das gesamte Post-Portfolio bereitzustellen. Daneben können auch Drittanbieter Cookies auf Ihrem Gerät speichern und ähnliche Technologien verwenden, um bestimmte Informationen für den Einsatz von Werbung zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können finden Sie unter rechtliche Hinweise. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ oder durch Fortsetzung der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß Ihren Datenschutzeinstellungen zu.

2013

News vom 20.11.2013

POST ALS FAMILIENFREUNDLICHES UNTERNEHMEN ZERTIFIZIERT

AUDIT „BERUF UND FAMILIE “ ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN.

Dass der Österreichischen Post AG die Vereinbarkeit von Beruf und Familie am Herzen liegt, ist nun besiegelt und verbrieft. Das Unternehmen darf fortan das Gütezeichen berufundfamilie führen.
Im Rahmen einer feierlichen Verleihung konnte am 19. November Generaldirektor DI Dr. Georg Pölzl das Zertifikat von Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner entgegennehmen.

Schon seit Jahren setzt die Post innerhalb des Unternehmens zahlreiche Akzente, um ein familienfreundlicher Arbeitgeber zu sein. Verschiedenste Angebote, von flexibler Arbeitszeit bis hin zur Kinderbetreuung in den Sommermonaten, erleichtern es, den Postlerinnen und Postlern ihre Arbeit mit dem Familienleben zu vereinbaren.

Das bestätigt nun auch das durchgeführte Audit „berufundfamilie 2013“, das der Post ihre Familienfreundlichkeit bescheinigt. Gemeinsam mit der Familie & Beruf Management GmbH wurde die Zertifizierung erarbeitet und auch ein Projektplan für die nächsten Schritte in den kommenden Jahren erarbeitet.

Foto: Generaldirektor DI Dr. Georg Pölzl (2.v.l.) nimmt das Gütesiegel entgegen. C: Harald Schlossko

RÜCKFRAGEHINWEIS

Österreichische Post AG
Mag. Ingeborg Gratzer
Presse & Interne Kommunikation
Leitung
Tel.: +43 (0) 57767 24730
ingeborg.gratzer@post.at

Printdokumente: