Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2014

News vom 07.01.2014

PHILIPP TEPER NEUER PRESSESPRECHER

BEI DER ÖSTERREICHISCHEN POST AG

Seit 2. Jänner ist Mag. Philipp Teper (34 Jahre) neuer Pressesprecher. Er folgt Stephan Fuchs nach, der das Unternehmen verlassen hat. Zusammen mit Post-Sprecher Michael Homola steht Philipp Teper für Presseanfragen zur Verfügung.

Nach dem Studium der „Angewandten Kommunikationswissenschaft für den Bereich Public Relations“ an der Universität Klagenfurt war Philipp Teper in der Entwicklungszusammenarbeit in Brasilien tätig.
2005 begann er als Junior Kommunikationsexperte bei Plansee SE in Reutte. 2009 wechselte der gebürtige Kärntner zur RHI AG nach Wien, wo er die vergangenen 4 ½ Jahre als Communications Manager und stellvertretender Pressesprecher für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Krisen- und Online-Kommunikation verantwortlich war.

Erreichbar ist Philipp Teper unter +43 577 67 24218 und philipp.teper@post.at.


RÜCKFRAGEHINWEIS
Österreichische Post AG
Mag. Ingeborg Gratzer    
Presse & Interne Kommunikation  
Leitung      
Tel.: +43 57767 24730   
ingeborg.gratzer@post.at   

Wien, 7. Jänner 2014

Printdokumente