Diese Website verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können, Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen zu analysieren, sowie Ihnen auf Sie zugeschnittene Informationen zu Angeboten über das gesamte Post-Portfolio bereitzustellen. Daneben können auch Drittanbieter Cookies auf Ihrem Gerät speichern und ähnliche Technologien verwenden, um bestimmte Informationen für den Einsatz von Werbung zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können finden Sie unter rechtliche Hinweise. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ oder durch Fortsetzung der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß Ihren Datenschutzeinstellungen zu.

2014

News vom 26.05.2014

AEP GEWINNT TAUSENDSTEN KUNDEN

BEREITS NACH SIEBEN MONATEN BESTELLEN 1.000 KUNDEN BEI AEP DIREKT

Der Pharmagroßhandel AEP direkt, im Herbst 2013 von der Österreichischen Post gemeinsam mit anderen Investoren in Deutschland gegründet, konnte bereits im Mai 2014 seinen 1.000sten Kunden begrüßen.
Am 21. Mai erhielt die Neue Storchen Apotheke im bayerischen Baiersdorf Besuch von der AEP Geschäftsführung, die sich stellvertretend für die gesamte Kundenbasis bei Apotheker Martin Straulino für das Vertrauen bedankte.

Ich freue mich, dass das Konzept der AEP so positiv im Markt angenommen wird", erklärt DI Dr. Georg Pölzl, Generaldirektor der Österreichischen Post AG, die Hauptinvestor der AEP ist. "Wir sind mit der Entwicklung der AEP sehr zufrieden und sehen dem langfristigen Wachstum erwartungsvoll entgegen."

AEP DIREKT
AEP direkt bietet den deutschen Apothekern einen neuen vollsortierten Pharmagroßhandel. Die Kunden von AEP direkt können aus dem Vollsortiment die gewünschten Pharmaartikel auswählen, die Zustellung erfolgt morgens durch die 2.500 Fahrer von trans-o-flex. AEP direkt betreibt ein Zentrallager in Alzenau, eines der neuesten und größten Pharma-Logistik-Zentren in Deutschland. AEP direkt ist in ihrer Logistik schlank aufgestellt und kann dadurch die Kostenvorteile an alle Apotheken dauerhaft weitergeben. Neben den üblichen Services (Bestellung über Apotheken-Software, BTM- und Kühllieferung, Retouren, Sammelrechnung etc.) und dem vollen Sortiment bietet AEP direkt maximale Einfachheit und Transparenz bei Konditionsgestaltung und Rechnungen!

RÜCKFRAGEHINWEIS

Österreichische Post AG
Mag. Ingeborg Gratzer
Presse & Interne Kommunikation
Leitung
Tel.: +43 (0) 57767 24730
ingeborg.gratzer@post.at

Bildunterschrift:
Apotheker Martin Straulino (Mitte) erhält das Starterpaket von Geschäftsführer Markus Eckermann (links) und Udo Eckstein, AEP Vertrieb

Printdokumente

1000 Kunde Östereichische Post AG