Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2014

News vom 09.10.2013

POST MIT INTERNATIONALEM DEUTSCHEM TRAININGSPREIS AUSGEZEICHNET

FORTBILDUNGSPROGRAMM „SERVICEOFFENSIVE“ DES FILIALNETZES ÜBERZEUGT DIE JURY.

In mehr als zwei Jahren wurden mehr als 500 Filialleiterinnen und Filialleiter sowie 200 weitere Filialteams gemeinsam mit den Experten von Kaiblinger & Partner geschult und weitergebildet. Der Erfolg lässt sich nicht nur mit gesteigerten Umsatzzahlen sondern nun auch mit der Auszeichnung durch den Deutschen Trainingspreis messen.

Das Trainingsprogramm das gemeinsam mit Kaiblinger & Partner speziell für Filialleiterinnen und Filialleiter der Post sowie für ganze Filialteams entwickelt wurde, hat sich äußerst erfolgreich entwickelt. Umsatz-Steigerungen bis zu 30 Prozent waren die erfreuliche Folge der Fortbildungen.

Inhalte dabei waren nicht nur Verkaufstechniken, sondern auch Beschwerdemanagement und unternehmerisches Denken. Dazu wurde ein eigenes Planspiel entworfen, um den Führungskräften auch das Thema „unternehmerisches Denken und Handeln“ näher zu bringen. Die teilweise mehrtägigen Trainings der Filialteams fanden direkt in den Filialen statt. Somit konnten die Praxisbeispiele in der gewohnten Arbeitsumgebung geübt werden.

Der Internationale Deutsche Trainings-Preis wird vom BDVT, dem Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches, seit 1992 vergeben. Seit 2010 präsentieren sich die Finalisten des Wettbewerbs auf der „Zukunft Personal“, Europas größter Fachmesse für Personalmanagement. Der Preis soll herausragende Personalentwicklungs-Maßnahmen, Innovationen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung und Qualifizierungsmaßnahmen in Organisationen würdigen.

 

Foto: Freuen sich über den prestigeträchtigen Preis: Christa Schuh Nina Nadlinger, Karl Kaiblinger, Galimir Georgiev, Verena Abu Dayeh und Franz Nigl (v.l.n.r.).

 

Rückfragehinweis:
Österreichische Post AG
Mag. Ingeborg Gratzer 
Presse & interne Kommunikation
Leitung
Tel.: +43 (0) 57767 24730
ingeborg.gratzer@post.at

Printdokumente: