Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2015

News vom 28.09.2015

POST PRÄSENTIERT LEDERHOSEN-MARKE MIT SWAROVSKI-KRISTALLEN

Lederhose und Swarovski-Kristalle – zwei Wahrzeichen des Alpenraumes, die oft mit Österreich assoziiert werden, gibt es jetzt in Kombination und zum Kleben: als Sonderbriefmarke der Österreichischen Post. Die aus Alcantara-Leder gestanzte Marke in Form einer alpenländischen Lederhose wurde Donnerstagabend im Rahmen der „Wiener Wiesn“ im Prater präsentiert und ist ab sofort in allen Postfilialen um 6,30 Euro erhältlich.

Es ist nicht die erste Kooperation der Österreichischen Post und Swarovski. Bereits 2004 erschienen zum ersten Mal Sondermarken mit Kristallen von Swarovski, die als Weltneuheit in den Swarovski Kristallwelten präsentiert wurden. Mit der neuen Lederbriefmarke findet die Zusammenarbeit zwischen Post und der international renommierten Firma Swarovski, die im Tiroler Ort Wattens seit mehr als 120 Jahren hochwertigste Kristalle produziert, eine weitere gelungene Fortsetzung. Die neue Lederbriefmarke mit funkelnden Swarovski Kristallen verbindet damit zwei österreichische Charakteristika in einer völlig neuen Form zu einem ganz speziellen kleinen Kunstwerk. Die Marke mit Erstausgabetag 24. September 2015 hat eine Auflage von 150.000 Stück.

ÜBER SWAROVSKI
Das Unternehmen Swarovski wurde 1895 in Österreich gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt neben qualitativ hochwertigen Kristallen, synthetischen Schmucksteinen und echten Edelsteinen auch Schmuck, Accessoires und Beleuchtungslösungen. 2014 erzielte die Gruppe mit mehr als 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von rund 3,05 Milliarden Euro. Der Geschäftsbereich Kristall, der in diesem Jahr sein 120-jähriges Bestehen feiert und in der fünften Generation von der Familie geführt wird, ist weltweit mit rund 2.560 Stores in etwa 170 Ländern vertreten.

RÜCKFRAGEHINWEIS:

Österreichische Post AG
Mag. Ingeborg Gratzer
Presse & Interne Kommunikation
Leitung
Tel.: +43 57767 24730
ingeborg.gratzer@post.at

Bild: Ing. Jörg Pribil, Leiter Philatelie & Marken, Österreichische Post, und Claudia Wiesner, Geschäftsführerin "Wiener Wiesn"

Printdokumente