Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2015

News vom 22.12.2015

BEREITS 300 SB-ZONEN IN POSTFILIALEN

GRÖSSTE ABHOLSTATION NUN IN WIEN SIMMERING

Gestern wurde im Beisein von Post-Vorstand DI Walter Hitziger und Dr. Alexander Frech, Leiter Vertrieb Filialen der Österreichischen Post AG, die 300ste Selbstbedienungszone im Foyer einer Postfiliale eröffnet.

Die 80 m² große SB-Zone der Postfiliale 1115 am Exenbergerweg 4 in Wien Simmering bietet die Möglichkeit, mit dem Frankierautomat und der Versandbox Briefe und Pakete rund um die Uhr, unabhängig von den Öffnungszeiten, aufzugeben.

Rund 2/3 aller SB-Zonen verfügen über eine Abholstation, in der hinterlegte Pakete – aber z.B. auch großformatige oder eingeschriebene Briefsendungen – eingelegt werden und ebenfalls jederzeit abgeholt werden können. Die Abholstation in der Postfiliale 1115 Wien ist derzeit die größte in ganz Österreich – sie verfügt über 386 Fächer.


RÜCKFRAGEHINWEIS

Österreichische Post AG
Mag. Ingeborg Gratzer
Presse & Interne Kommunikation
Leitung
Tel.: +43 (0) 57767 32010
ingeborg.gratzer@post.at

Bild (v.l.): Dr. Alexander Frech, Leiter Vertrieb Filialen der Österreichischen Post AG, Post-Vorstand DI Walter Hitziger

Printdokumente