Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

2016

News vom 15.09.2016

POST-WERBEUMSCHLAG „KUVERT“ WEITER IM REICHWEITEN-HÖHENFLUG

CAWI-PRINT 2016: KUVERT ERZIELT ERNEUT REICHWEITENSTEIGERUNG AUF 41,1% – KNAPP 2,6 MILLIONEN NUTZER JE AUSGABE

89 % der Österreicherinnen und Österreicher kennen es, mehr als 4,3 Millionen nutzen es regelmäßig – das KUVERT, der Werbeumschlag der Österreichischen Post, der zwei Mal die Woche zuverlässig in den österreichischen Briefkästen liegt und über aktuelle Angebote und Neuheiten informiert. Bereits in den vergangenen Jahren konnte die Österreichische Post mit ihrem Werbemedium KUVERT ein beeindruckendes Ergebnis bei Reichweite, Nutzerzahlen und Bekanntheit erzielen. Die aktuelle CAWI-Print Studie 2016 bescheinigt dem KUVERT nun ein weiteres Reichweiten-Wachstum auf 41,1%.

Somit konsumieren mittlerweile fast 2,6 Millionen Nutzerinnen und Nutzer die jeweils aktuelle Ausgabe des KUVERTS und seine Inhalte. Mehr als 4,3 Millionen Nutzer blättern das KUVERT regelmäßig durch. Der vor rund fünf Jahren eingeführte Werbeumschlag erzielt damit eine Reichweite von 41,1% in der untersuchten Zielgruppe von 14 bis 69 Jahren. Betrachtet man das KUVERT nach Nutzungsgruppen erreicht es mit 44,5% vor allem bei Frauen und 45,5% bei haushaltsführenden Personen hervorragende Werte. Bemerkenswert ist auch die hohe Reichweite bei den 30- bis 39-jährigen, die bei 41,2% liegt.

Quelle: CAWI-Print 2016, n=6.000 Online Interviews, 14-69 Jahre, GfK Austria, 9. März - 28. Juni 2016. Die im Artikel angeführten Reichweiten repräsentieren jeweils den Wert mit der größten Wahrscheinlichkeit. Der tatsächliche Wert liegt mit 95% Wahrscheinlichkeit innerhalb der statistischen Schwankungsbreite. LPA: 41,1% Schwankungsbreite +/-1,2%; WNK: 69,5% Schwankungsbreite +/-1,2%; Bekanntheit: 89,0% Schwankungsbreite +/-0,8%

RÜCKFRAGEHINWEIS:

Österreichische Post AG
Mag. Ingeborg Gratzer
Leitung Presse & Interne Kommunikation
Tel.: +43 57767 24218
ingeborg.gratzer@post.at