Post.at - Die Post bringt allen was

Vorstand

Dr. Anton Wais
Vorsitzender des Vorstands, Generaldirektor,
bestellt bis 30. Juni 2012, geb. 1948

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien. Anschließend Tätigkeit im Kabinett des Bundesministers Josef Staribacher, danach zwanzig Jahre im Siemens-Konzern, zuletzt als Mitglied des Vorstands der Siemens AG Österreich mit Verantwortung für die Bereiche Verkehrstechnik, Energieübertragung und Energieerzeugung. Im Juli 1999 Bestellung zum Mitglied und Vorsitzenden des Vorstands der
Österreichischen Post AG. Von 8. August 2007 bis 14. Juni 2008 interimistische Leitung der Division Paket & Logistik.

Dr. Rudolf Jettmar
Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands, Finanzvorstand,
bestellt bis 30. Juni 2012, geb. 1947

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien sowie der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien. Tätigkeit in diversen Steuerberatungskanzleien, Fachprüfungen für Steuerberater sowie für Buchprüfer und Steuerberater. 1982 bis 1999 Mitglied des Vorstands der Österreichischen Verkehrskreditbank. Im August 1999 Bestellung zum Finanzvorstand und zum Stellvertretenden
Vorstandsvorsitzenden der Österreichischen Post AG. Zusätzliche Funktionen: Aufsichtsrat der BAWAG PSK Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse Aktiengesellschaft und der BAWAG Holding GmbH.

Dipl.-Ing. Dr. Herbert Götz
Vorstandsdirektor, Division Filialnetz,
bestellt bis 31. Dezember 2011, geb. 1963

Studium an der Technischen Universität Wien, Fachrichtung Maschinenbau. Assistent am Institut für Robotik und Regelungstechnik der TU Wien, Referent für Industriepolitik in der Vereinigung Österreichischer Industrieller, wirtschaftspolitischer Berater und Kabinettchef von Vizekanzler Erhard Busek. Ab 1995 bei der Siemens AG Österreich, zuletzt als Bereichsleiter Information und Communication Networks. Im März 2004 Bestellung zum Vorstandsmitglied der Österreichischen Post AG. Zusätzliche Funktionen: Aufsichtsrat der BAWAG PSK Versicherung AG, 3. Stellvertreter des Aufsichtsratsvorsitzenden der Omnimedia Werbegesellschaft m.b.H., Aufsichtsrat des Technischen Museums Wien mit Österreichischer Mediathek.

Dipl.-Ing. Walter Hitziger
Vorstandsdirektor, Division Brief,
bestellt bis 31. Dezember 2011, geb. 1960

Studium des Wirtschaftsingenieurwesens für Ma schinen bau an der Technischen Universität in Graz. Tätigkeit in der Steirerbrau AG – Steirische Brau indus trie AG, bei Agiplan Planungsgesellschaft sowie bei der Econsult Betriebsberatungsgesellschaft in Wien. Ab 1997 Mitglied des Vorstands der bauMax Handels AG mit Verantwortung für Einkauf und Logistik. Im Mai 2004 Berufung in den Vorstand der Österreichischen Post AG.

Dipl.-BW (FH) Carl-Gerold Mende
Vorstandsdirektor, Division Paket & Logistik,
bestellt bis 14. Juni 2011, geb. 1956

Tätigkeit bei DHL und ab 1985 bei Federal Express Europe, zuletzt als Mitglied der deutschen Geschäftsleitung. Parallel zu den beruflichen Aktivitäten Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaft an der Hochschule in Rendsburg. 1993 Geschäftsführung von General Parcel Logistics. 2001 bis 2004 Senior Vice President der GLS Holding in Amsterdam, danach International Director von Royal Mail in London. Im Juni 2008 Berufung in den Vorstand der Österreichischen Post AG.

Der Vorstand leitet unter eigener Verantwortung die Gesellschaft, wie das Wohl des Unternehmens unter Berücksichtigung der Interessen der Aktionäre und der Arbeitnehmer sowie das öffentliche Interesse es erfordern.

In Anbetracht der gestiegenen Bedeutung der Division Paket & Logistik und der forcierten Internationalisierung wurde für den Geschäftsbereich Paket & Logistik der Österreichischen Post AG eine neue Vorstandsposition ausgeschrieben. Im März 2008 wurde Dipl.-BW (FH) Carl-Gerold Mende vom Aufsichtsrat der Österreichischen Post AG mit Wirkung ab 15. Juni 2008 zum Vorstand für Paket & Logistik bestellt. Die Bestellung erfolgte auf die Dauer von drei Jahren mit der Option auf Verlängerung um weitere zwei Jahre.

Arbeitsweise des Vorstands

Der Vorstand informiert den Aufsichtsrat regelmäßig, zeitnah und umfassend über alle relevanten Fragen der Geschäftsentwicklung, einschließlich der Risikolage und des Risikomanagements in der Gesellschaft und in den wesentlichen Konzernunternehmen. Vorstand und Aufsichtsrat sehen es dabei als gemeinsame Aufgabe, die ausreichende Versorgung des Aufsichtsrats mit den erforderlichen Informationen sicherzustellen. Im Sinne guter Corporate Governance finden offene Diskussionen zwischen Vorstand und Aufsichtsrat und innerhalb dieser Organe statt. Darüber hinaus hält der Aufsichtsratsvorsitzende regelmäßig Kontakt mit dem Vorstandsvorsitzenden und diskutiert mit ihm die Strategie, die Geschäftsentwicklung und das Risikomanagement des Unternehmens.

Unternehmensorganisation und Vorstandsbereiche
(Stand 31. Dezember 2008)

Dr. Anton Wais
Zentrale Funktionen: Generalsekretariat, Strategie- und Konzernentwicklung, Personalmanagement und strategisches Human Resources
Management, Investor Relations, Compliance & Governance, Konzernrevision, Konzernkommunikation
Koordinationsfelder: Länderkoordination

Mag. Dr. Rudolf Jettmar
Zentrale Funktionen: Finanz- und Rechnungswesen, Corporate Controlling, Treasury, Personaladministration, Informationstechnologie, Recht, Corporate Real Estate

Dipl.-Ing. Dr. Herbert Götz
Zentrale Funktionen: Filialnetz inkl. Philatelie
Koordinationsfelder: Werbekoordination Österreich

Dipl.-Ing. Walter Hitziger
Zentrale Funktionen: Brief inkl. Güterbeförderung
Koordinationsfelder: Logistikkoordination

Dipl.-BW (FH) Carl-Gerold Mende
Zentrale Funktionen: Paket & Logistik inkl. Zollwesen
Koordinationsfelder: Vertriebskoordination (Seit 15. Juni 2008)

Hilfsnavigation