Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Geschäftsbericht 2015 Teil 2 (Finanzteil)

Österreichische Post AG  GEschäftsbericht 2015 109 9.12.3 Sonstige Rückstellungen Geschäftsjahr 2014 Mio EUR Stand am 1. Jänner 2014 34,9 Neubildung 13,8 Verwendung –5,6 Auflösung –3,6 Stand am 31. Dezember 2014 39,5 Geschäftsjahr 2015 Mio EUR Stand am 1. Jänner 2015 39,5 Umgliederung 0,9 Neubildung 18,3 Verwendung –3,2 Auflösung –2,2 Umgliederung als zur Veräußerung gehalten –5,2 Stand am 31. Dezember 2015 48,1 Die sonstigen Rückstellungen enthalten eine Vorsorge für ungewisse Verbindlichkeiten aus Abgaben und Beiträgen in Höhe von 27,9 Mio EUR (2014: 21,5 Mio EUR). Weiters enthalten die sonstigen Rückstellungen Vorsorgen für Prozesskos- ten, Rechts-, Prüfungs- und Beratungsaufwand sowie für Schadensfälle. Zur Umgliederung von sonstigen personalbezogenen Rückstellungen als zur Veräußerung gehalten siehe Punkt 9.10 Zur Veräußerung gehaltene Vermögenswerte und Schulden. 9.13 Andere finanzielle Verbindlichkeiten Mio EUR 31.12.2014 31.12.2015 Restlaufzeit <1 Jahr Restlaufzeit >1 Jahr Gesamt Restlaufzeit <1 Jahr Restlaufzeit >1 Jahr Gesamt Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten 0,9 6,8 7,6 7,6 0,3 7,9 Verbindlichkeiten ­Finanzierungsleasing 2,2 7,5 9,7 0,5 4,2 4,7 Andere Finanzverbindlichkeiten 0,0 0,4 0,4 0,0 0,0 0,0 3,1 14,6 17,7 8,1 4,5 12,6 Österreichische Post AG  GEschäftsbericht 2015109 Stand am 1. Jänner 201434,9 Stand am 31. Dezember 201439,5 Stand am 1. Jänner 201539,5 Stand am 31. Dezember 201548,1 Mio EUR 31.12.201431.12.2015 Kreditinstituten 0,96,87,67,60,37,9 ­Finanzierungsleasing 2,27,59,70,54,24,7 Andere Finanzverbindlichkeiten 0,00,40,40,00,00,0 3,114,617,78,14,512,6

Seitenübersicht