Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Geschäftsbericht 2015 Teil 2 (Finanzteil)

Österreichische Post AG  GEschäftsbericht 2015 25 1.2 Absatzmärkte und Marktposition Die Österreichische Post ist mit ihren Konzernunternehmen in zwölf Ländern im Bereich Brief- und Werbepost sowie Paket und Logistik aktiv. Rund 70% des Umsatzes werden derzeit im Heim- markt Österreich erwirtschaftet. Hier nimmt die Österreichische Post sowohl in der Zustellung von Briefen, Werbesendungen und Zeitungen als auch von Paketen eine führende Marktstellung ein. Speziell im wachsenden Markt der Paketzustellung konnte die Österreichische Post ihre Marktposition in den vergangenen Jahren kontinuierlich steigern. So hat das Unternehmen im aufgrund des Online-Shopping-Trends wachsenden Bereich Privatkunden-Pakete einen Marktanteil am Paketvolumen von rund 76%. Im Bereich Business-Pakete (B2B) konnte der Marktanteil am Paketvolumen in den letzten Jahren sukzessive auf nunmehr 31% in 2015 gesteigert werden. (Quelle: Kreutzer Fischer & Partner, Branchenradar 2016) Auch international verfügen die Konzernunternehmen der Österreichischen Post über eine gute Marktposition. So ist die Österreichische Post Marktführer bei der Zustellung unadressier- ter Werbesendungen in Kroatien und Rumänien sowie führend im Bereich Hybrid-Mail in Bulgarien. Bei Paketen an Geschäfts­ kunden ist der Konzern die Nummer 1 in der Slowakei, Kroatien, Serbien, Montenegro sowie Bosnien und Herzegowina. Zudem ist die trans-o-flex Gruppe in Deutschland führend im Pharma- Direkt­ geschäft. Das 2013 erworbene Gemeinschaftsunternehmen Aras Kargo a.s., Türkei, stellt die Nummer 2 auf dem türkischen Paketmarkt. (Quelle: unternehmensinterne Markteinschätzungen) Die folgende Abbildung gibt einen Überblick über die Marktpositi- onen in den wichtigsten Regionen: Österreichische Post AG Geschäftsbericht 2015 57 Rumänien Nummer 1 bei unadressierten Werbesendungen Nummer 2 bei adressierten Sendungen BulgaRien Nummer 1 bei Hybrid-Mail (Druck und adressierte Zustellung) DeutschlanD1 Marktführer im Pharma- Direktgeschäft tüRkei Nummer 2 bei Paketen kRoatien Nummer 1 bei Paketen an Ge- schäftskunden Nummer 1 bei unadressierten Werbesendungen Nummer 2 bei adressierten Briefen slowakei Nummer 1 bei Paketen an Geschäftskunden Polen Top 2 bei unadressierten Werbesendungen ÖsteRReich Nummer 1 bei Briefen, Werbesendungen, Medienpost und Privatkunden- Paketen ungaRn Nummer 1 bei Kombifracht seRBien Nummer 1 bei Paketen an Ge- schäftskunden Bosnien unD heRzegowina Nummer 1 bei Paketen an Ge- schäftskunden montenegRo Nummer 1 bei Paketen an Ge- schäftskunden 1 Die Vermögenswerte und Schulden der trans-o-flex Gruppe werden mit Stichtag 31. Dezember 2015 zur Veräußerung gehalten. 1 Die Vermögenswerte und Schulden der trans-o-flex Gruppe werden mit Stichtag 31. Dezember 2015 zur Veräußerung gehalten. Österreichische Post AG  GEschäftsbericht 201525 Österreichische Post AG Geschäftsbericht 201557

Seitenübersicht