Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Geschäftsbericht 2015 Teil 2 (Finanzteil) - Gesamtergebnisrechnung

Österreichische Post AG  GEschäftsbericht 2015 59 Mio EUR Anhang 2014 2015 Periodenergebnis 146,8 71,6 Posten, die nachträglich in die Gewinn- und Verlustrechnung umgegliedert werden können: Währungsumrechnungsdifferenzen – ausländische Geschäftsbetriebe (9.11) –1,0 0,6 Zeitwertänderungen von zur Veräußerung verfügbaren finanziellen Vermögenswerten (9.11) 1,2 0,9 Steuereffekt auf Zeitwertänderungen (9.15) –0,3 –0,2 Nach der Equity-Methode bilanzierte Finanzanlagen – Anteil am sonstigen Ergebnis (9.5) 2,1 –5,0 Summe der Posten, die umgegliedert werden können 2,0 –3,8 Posten, die nicht nachträglich in die Gewinn- und Verlustrechnung umgegliedert werden: Neubewertung von leistungsorientierten Verpflichtungen (9.11) –15,7 6,1 Steuereffekt auf Neubewertung (9.15) 4,0 –1,5 Nach der Equity-Methode bilanzierte Finanzanlagen – Anteil am sonstigen Ergebnis (9.5) –0,1 –0,6 Summe der Posten, die nicht umgegliedert werden –11,9 3,9 Sonstiges Ergebnis –9,9 0,2 Gesamtperiodenergebnis 137,0 71,7 Zuzurechnen an: Aktionäre des Mutterunternehmens 136,6 71,6 Nicht beherrschende Anteile 0,4 0,1 GESAMTERGEBNISRECHNUNG FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2015 Österreichische Post AG  GEschäftsbericht 201559 Mio EUR Anhang 20142015 Periodenergebnis 146,871,6 Währungsumrechnungsdifferenzen – ausländische Geschäftsbetriebe (9.11) –1,00,6 Zeitwertänderungen von zur Veräußerung verfügbaren finanziellen Vermögenswerten (9.11) 1,20,9 Neubewertung von leistungsorientierten Verpflichtungen (9.11) –15,76,1 Summe der Posten, die nicht umgegliedert werden –11,93,9 Sonstiges Ergebnis –9,90,2 Gesamtperiodenergebnis 137,071,7 Aktionäre des Mutterunternehmens 136,671,6 Nicht beherrschende Anteile 0,40,1

Seitenübersicht