Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Geschäftsbericht 2015 Teil 2 (Finanzteil)

88 Österreichische Post AG  GEschäftsbericht 2015 corporate governance konzernlagebericht service Konzernabschluss KONZERNANHANG Die Aufwendungen für Abfertigungen gliedern sich wie folgt: Mio EUR 2014 2015 Vorstände 0,1 0,4 Leitende Angestellte 0,2 0,2 Andere Arbeitnehmer 23,8 42,2 24,2 42,7 Im Geschäftsjahr 2015 wurden aufwandswirksame Beiträge an die Mitarbeitervorsorgekasse (MVK) betreffend beitrags­ orientierte Abfertigungsverpflichtungen in Höhe von 3,1 Mio EUR (2014: 2,7 Mio EUR) aufwandswirksam erfasst. Die durchschnittliche Anzahl der Arbeitnehmer betrug im Geschäftsjahr: 2014 2015 Arbeiter 3.499 3.655 Angestellte 13.515 13.607 Beamte 8.788 8.179 Lehrlinge 86 98 Anzahl nach Köpfen 25.888 25.539 Entsprechende Vollzeitkraftäquivalente 23.912 23.476 8.5 Abschreibungen Mio EUR 2014 2015 Wertminderungen Geschäfts- oder Firmenwerte 48,6 55,8 Abschreibungen immaterielle Vermögenswerte Planmäßige Abschreibungen 11,8 10,5 Wertminderungen 1,1 31,1 12,9 41,6 Abschreibungen Sachanlagen Planmäßige Abschreibungen 70,2 71,8 Wertminderungen 1,5 41,8 71,7 113,5 Abschreibungen als Finanzinvestition gehaltene Immobilien Planmäßige Abschreibungen 2,9 2,7 Wertminderungen 0,9 0,0 3,8 2,7 136,9 213,7 Zur Erläuterung der Wertminderung von Geschäfts- oder Firmenwerten verweisen wir auf das Kapitel „Erläuterung zur Bilanz“, Punkt 9.1 Geschäfts- oder Firmenwerte. Die Erhöhung der Wertminderungen von immateriellen Vermögenswerten und Sachanlagen im Vergleich zum Vorjahr ist im Wesentlichen auf die Einstufung der ZGE trans-o-flex als zur Veräußerung gehalten zurückzuführen. Angaben in diesem Zusammenhang werden unter Punkt 9.10 Zur Veräußerung gehaltene Vermögenswerte und Schulden erläutert. Mio EUR 20142015 Vorstände 0,10,4 Leitende Angestellte 0,20,2 Andere Arbeitnehmer 23,842,2 24,242,7 20142015 Arbeiter 3.4993.655 Angestellte 13.51513.607 Beamte 8.7888.179 Lehrlinge 8698 Anzahl nach Köpfen 25.88825.539 Entsprechende Vollzeitkraftäquivalente 23.91223.476 Mio EUR 20142015 Wertminderungen Geschäfts- oder Firmenwerte 48,655,8 Planmäßige Abschreibungen 11,810,5 Wertminderungen 1,131,1 12,941,6 Planmäßige Abschreibungen 70,271,8 Wertminderungen 1,541,8 71,7113,5 Planmäßige Abschreibungen 2,92,7 Wertminderungen 0,90,0 3,82,7 136,9213,7

Seitenübersicht