Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Mafo/Studien

Prospekte bleiben Bestseller
Das Prospekt ist seit Jahren eines der beliebtesten Werbemedien in Österreich.

Das belegen auch unabhängige Studien von gallup, in denen ein hoher Prozentsatz der Befragten angibt, Prospekte und Flugblätter als wichtigste und sympathische Informationsquelle vor Kaufentscheidungen zu nützen. Egal ob es um Lebensmittel, Möbel oder Modeartikel geht. Mehr dazu erfahren Sie im detaillierten „Branchenmonitor“.

Mit Dialogmarketing seine Zielgruppe erreichen

Wie wichtig ist Dialogmarketing für Österreichs Unternehmer und Marketingverantwortliche? Wo wartet der nächste große Fang? Wo hat die Branche bei den Werbespendings 2015 die Netze ausgelegt? Über 500 österreichische Firmen wurden von der Agentur marketmind zu ihren Marketingaktivitäten im Jahr 2015 und ihren geplanten Maßnahmen befragt.

Dabei zeigt sich, dass die Unternehmen 2015 trotz flauer Konjunktur wieder mehr in Werbung investiert haben als ein Jahr zuvor. Die Gesamtwerbespendings (Produktion, Kreation, Schaltungen) betrugen 6,5 Mrd. Euro, ein Plus von 2,3% zu 2014. 

Auch 2016  sehen 2/3 der Marketingentscheider eine steigende Bedeutung des Dialogmarketings, sowohl im Dialog Print als auch im Dialog online. Des Weiteren wird für 2016 eine starke  Verzahnung aller Dialogkanäle erwartet. Alle Ergebnisse finden Sie im Dialog Marketing Report 2016

 

KUVERT - Extrem reichweitenstark

Auch im KUVERT, dem Werbeumschlag für unadressierte Haushaltswerbung, kommt Ihre Werbung hervorragend an. Die CAWI-Print Studie 2014 zeigt es deutlich: „KUVERT“ verbessert sein beeindruckendes Vorjahresergebnis bei Reichweite, Nutzerzahlen und Bekanntheit. Im Erhebungszeitraum vom 7. März bis zum 27. Juni 2014 gaben 36,5 % (2013: 35,8 %, 2012: 33,5 %) der Befragten an, die aktuelle Ausgabe genutzt zu haben, das sind hochgerechnet 2.139.000 Nutzer*. Zum erweiterten Nutzerkreis** erklärten sich 69 % (2013: 66,3 %, 2012: 60,7 %) und überspringt damit zum ersten Mal die 4-Millionen-Marke (2013: 3,9 Mio., 2012: 3,5 Mio.) mit 4.047.000 Nutzern – ein Plus von 150.000 Nutzern im Vergleich zum Vorjahr.

Insgesamt erreicht das „KUVERT“ nun einen Bekanntheitswert von 88,3 % (2013: 85,4 %, 2012: 76,2 %), also mehr als fünf Millionen Österreicherinnen und Österreicher.

* CAWI-Print 2014, 5.000 Online-Interviews, 14 – 65 Jahre, GfK Austria, März – Juni 2014; Nutzer = Nutzer pro Ausgabe = Reichweite, im letzten Erscheinungszeitraum gelesen/durchgeblättert;

Im Downloadbereich haben wir für Sie interessante Studien und Studienauszüge zusammengestellt. Für den korrekten und vollständigen Inhalt können wir keine Haftung übernehmen.