Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Newsarchiv 2016

Sakrale Kunst in Österreich – Melker Kreuz-Stift Melk

Markenneuerscheinung 17. März

Sakrale Kunst in Österreich – Melker Kreuz-Stift Melk

Das Melker Kreuz gilt als der kostbarste Schatz des Stiftes Melk: Es enthält ein Holzstückchen, das vom Kreuz Christi stammen soll, und ist damit eine wertvolle Reliquie der römisch-katholischen Kirche. Die Österreichische Post präsentiert in der Serie „Sakrale Kunst in Österreich“ das wertvolle Melker Kreuz auf einer besonderen Stichmarke.

Das Sonderpostamt stempelt diese neue Sondermarke am Tag der Ausgabe mit dem Ersttag-Sonderstempel.

Wann: 17.03.2016 von 13:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Benediktinerstift Melk, Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1, 3390 Melk

Zum Philatelie Shop