Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellung für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Die Einstellungen können Sie unter rechtliche Hinweise ändern.

Newsarchiv 2016

250 Jahre Wiener Prater Briefmarke

Markenneuerscheinung 09. April

250 Jahre Wiener Prater

1766 bekamen die Wienerinnen und Wiener ein großzügiges Geschenk: Kaiser Joseph II. überließ ihnen den Prater als Erholungsgebiet. Sein Name geht noch viel weiter in der Geschichte zurück: Bereits im 12. Jahrhundert schenkte Herzog Friedrich I. einige Wiesen der Familie de Prato, die sich später Prater schrieb. Den Geburtstag des Wiener Praters würdigt die Österreichische Post mit einer Sondermarke.

Das Sonderpostamt stempelt diese neue Sondermarke am Tag der Ausgabe mit dem Ersttag-Sonderstempel.

Wann: 09.04.2016 von 11:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Wiener Prater im Zelt zwischen Riesenradplatz & Gabor Steiner Weg, 1020 Wien 

Zum Philatelie Shop