EUROPA 2024 – Grüner See 15.05.2024

Sondermarke Grüner See

Der Grüne See in der steirischen Gemeinde Tragöß – Sankt Katharein besticht durch seine smaragdgrüne Farbe.

„Unterwasser Fauna und Flora“ ist das diesjährige Thema der EUROPA-Briefmarken, die seit 1956 als verbindendes Symbol für Integration und Zusammenarbeit innerhalb Europas von europäischen Postgesellschaften aus gegeben werden. Das Foto des österreichischen Motivs stammt vom Taucher und Unterwasserfotografen Heinz Toperczer, der für sein Foto eines Tauchers im Maul eines Wals berühmt wurde. Der Grüne See ist ein Karstsee und steht unter Naturschutz. Bei der Schneeschmelze füllt er sich mit eis kaltem, klarem Wasser und erreicht im Frühsommer je nach Niederschlagsmenge im Winter bis zu elf Meter Tiefe. Wiesen, Bänke, Wanderwege und Stege verschwinden im See, sind aber unter der Wasseroberfl äche noch zu erkennen. Im Laufe des Jahres sinkt der Wasserstand wieder, bis zum Winter kann der See sogar zur Gänze austrocknen.

Nennwert: 1,20 Euro
Ausgabetag: 04.05.2024
Ersttag: 8790 Eisenerz
Briefmarkengröße: 45,00 x 29,00 mm
Grafikentwurf: Marion Füllerer
Druck: Joh. Enschedé Stamps B.V.
Druckart: Offsetdruck
Auflage: 200.000 Briefmarken in Bögen zu 50 Stück