Birgit Jürgenssen – Ich möchte hier raus!, 1976 20.07.2022

Sondermarke Jürgenssen

Birgit Jürgenssen (1949–2003) war eine der bedeutendsten Vertreterinnen der feministischen Avantgarde Österreichs.

Nach dem Abschluss eines Grafikstudiums an der Hochschule für angewandte Kunst befasste sie sich nicht nur mit Zeichnungen, Druckgrafik, Collagen und Malerei, sondern immer mehr auch mit künstlerischer Fotografie. Ab 1982 lehrte sie an der Akademie der bildenden Künste in Wien. 

Die Künstlerin setzte sich in ihren vielschichtigen Arbeiten mit weiblicher Identität und traditionellen Geschlechterrollen auseinander. Den eigenen Körper benutzte sie als Medium und Projektionsfläche, um mittels verschiedener Verfahren und mit viel Selbstironie stereotype soziale und kulturelle Rollenzuweisungen offenzulegen. Die Arbeit „Ich möchte hier raus!“ thematisiert das Ausbrechen aus ungeliebten Identitäten und Rollen durch Grenzüberschreitungen und die Schaffung eines selbstbestimmten Raums.

Nennwert: 1,35 Euro
Ausgabetag: 26.08.2022
Markengröße: 32,50 x 40,00 mm
Grafikentwurf: Theresa Radlingmaier
Druck: Joh. Enschedé Stamps B. V
Offset Druck
Auflage: 180.000 Marken in Bögen zu 50 Stück