Retourenmanagement

Beim Retourenmanagement legen wir großen Wert darauf, Rücksendungen effektiv und kundenorientiert abzuwickeln. Der Prozess gliedert sich in mehrere Schritte, die sicherstellen, dass Retouren sowohl effizient als auch wirtschaftlich verarbeitet werden.

1. Übernahme und Klassifizierung

  • Retourenübernahme von Versandpartnern
  • Artikelzustandsprüfung
  • Bestandsbuchung nach Kundenvorgabe

2. Reporting

  • Dokumentation und Auswertung der Retourengründe
  • Erhebung von Schadensquoten
  • Eingabebestätigung der Retoure, Auslösen von automatisierten Gutschriften

3. Weiterverarbeitung der Retouren

3a: Aufbereitung für erneuten Versand

  • Wiederverpacken von Artikel um einen erneuten Versand zu ermöglichen
  • Kontrolle und Reinigung von Gebrauchsspuren
  • Kleine Reparaturarbeiten nach Vorgaben des Kunden

3b: Entsorgung

  • Fachgerechte Entsorgung über unsere bestehenden Partnerfirmen
  • Datenschutzgerechte Vernichtung
  • Dokumentation und Reporting über die erfolgten Entsorgungen