Paketumleitung einmalig

Sie erwarten ein Paket und wenn es kommt, sind Sie nicht daheim? Macht nichts! Sie können Ihr Paket ganz einfach an eine Wunschfiliale, Abholstation oder Ihren Nachbarn umleiten. 

Tipp: Die österreichweite Paketumleitung.

Jetzt neu: Die österreichweite Paketumleitung. Sie können Ihre Pakete jetzt auch zu Postfilialen, Post Partnern, Hermes PaketShops und Abholstationen in ganz Österreich umleiten lassen. Wenn Sie zum Beispiel auf Ihrem Arbeitsweg an einer beliebigen Post-Geschäftsstelle/Abholstation vorbeikommen, können Sie Ihre Sendungen jetzt direkt dorthin umleiten lassen. Und das funktioniert österreichweit. Sie ersparen sich dadurch Zeit und kommen ohne Umwege zu Ihren Paketen.

Paketumleitung Dauerhaft

 Um dieses Service nutzen zu können, müssen Sie identifiziert sein.

Zur Identifizierung

Mit dieser Paketumleitung können Sie Ihre Pakete dauerhaft an einen anderen Zustellort umleiten lassen.

Optionen:

  • Filiale/Partner/Shop (Postfiliale, Post Partner oder Hermes PaketShop)
  • Abholstation
  • Wunsch-Nachbarn

Postfilialen, Post Partner, Hermes PaketShops und Abholstationen können Sie jetzt österreichweit auswählen.

  • Einloggen oder für einen Post Account kostenlos registrieren
  • Zu Ihrer Sicherheit ist zusätzlich für dieses Service die einmalige Identifizierung erforderlich
  • Paketumleitung Dauerhaft für Ihre Adresse beauftragen

    Sie sind bereits identifiziert?
    Hier geht es zur Paketumleitung dauerhaft

  • Wunsch-Zustelloption einmal einrichten und dauerhaft profitieren
  • Zu Ihrem Paket eine elektronische Benachrichtigung erhalten
  • Direkt ohne Umweg Ihr Paket abholen

Wichtige Hinweise

Den Auftrag zur Paketumleitung Dauerhaft finden Sie in Ihrem Post Account unter „Meine Zustellservices“.
Die Paketumleitung Dauerhaft kann für bis zu zwei Jahre beauftragt werden. Voraussetzung ist die aktuelle Verfügbarkeit der von Ihnen gewählten Post-Geschäftsstelle oder Abholstation.
Damit eine Umleitung erfolgreich durchgeführt werden kann, werden Ihre Registrierungsdaten (Name, Adresse, E-Mail, Mobilnummer) mit den Versenderdaten abgeglichen. Ist ein Abgleich nicht möglich, wird die Sendung gemäß Adressierung zugestellt.