Mit dem Nachsendeauftrag folgen Ihnen Ihre Sendungen überall hin

Wenn Sie Briefsendungen, Päckchen und/oder Pakete an eine andere Adresse nachsenden wollen, dann erteilen Sie uns einfach einen Nachsendeauftrag. Sie können Briefe und Päckchen sowohl im Inland, als auch ins Ausland nachsenden. Pakete und Post Express-Sendungen können Sie nur im Inland nachsenden.
Kund*in bekommt Post
  1. Klicken Sie auf Nachsendeauftrag erteilen oder besuchen Sie die nächste Postfiliale/Post Partner.
  2. Bestellen Sie den Nachsendeauftrag bis spätestens 3 Tage vor dem gewünschten Startdatum.
  3. Wählen Sie den Grund der Nachsendung (Umzug oder vorübergehende Abwesenheit) und den gewünschten Zeitraum (mindestens 3 bis maximal 12 Monate).
  4. Geben Sie die bisherige Adresse und alle Personen, für die der Nachsendeauftrag gelten soll, bekannt.
  5. Geben Sie die Zieladresse an.
  6. Wählen Sie die Sendungsarten, die nachgesendet werden sollen, aus (Pakete und Post Express-Sendungen können nur innerhalb Österreichs nachgesendet werden).
  7. An der Kassa wählen Sie zwischen einer unserer zahlreichen Zahlungsmethoden. 
  8. Ihre Sendungen werden zuverlässig an die von Ihnen angegebene Zieladresse nachgesendet.
 

Nachsendeauftrag Brief und Päckchen (Universaldienst)* Inland
in Euro 
Ausland
in Euro 
Für einen Zeitraum bis 3 Kalendermonate 16,90  22,90 
Je weitere angefangene 3 Kalendermonate  16,90  22,90

 

Nachsendeauftrag Paket (Universaldienst)* Inland
in Euro 
Für einen Zeitraum bis 3 Kalendermonate  9,00 
Je weitere angefangene 3 Kalendermonate   9,00
*) nur gemeinsam mit Nachsendeauftrag Brief & Päckchen möglich bis 10 kg
Die angeführten Preise enthalten grundsätzlich alle gesetzlich geschuldeten Abgaben, insbesondere die Umsatzsteuer. Keine Umsatzsteuer enthalten die Preise für jene Leistungen, für die eine Steuerbefreiung gemäß § 6 UStG gilt.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass der Nachsendeautrag ausschließlich jene Sendungen umfasst, die der Österreichische Post AG übergeben werden. Sendungen, die durch andere Logistikdienstleister*innen zugestellt werden sind davon ausgeschlossen. Die Einrichtung des Nachsendeauftrages nimmt 3 Werktage in Anspruch. Der Verrechnungszeitraum beträgt jeweils drei Monate. Sie können innerhalb dieser drei Monate jedoch auch einen kürzeren Zeitraum in Auftrag geben. Sie bestimmen, wie lange Sie den Service eines Nachsendeauftrags in Anspruch nehmen wollen.

 

Achtung:
Um unsere Online Services nutzen zu können, müssen Sie sich identifizieren.