Firmenzeitung

Print-Magazine werden als besonders hochwertige Medien wahrgenommen.* Mit Kund*innen- und Mitarbeiter*innenmagazinen nutzen Sie diesen Vorteil, um Ihre Kund*innenbindung und Ihr Image als Arbeitgeber*in zu stärken.
*Quelle: Dialog Marketing Report 2020

Ihre Vorteile:

  • Verlässliche Zustell-Laufzeit in ganz Österreich
  • Kund*innen- bzw. Mitarbeiter*innenbindung mit relevanten redaktionellen Inhalten
  • Bis zu drei Beilagen möglich
 

Was gilt als Firmenzeitung?

  • Kund*innen- und Mitarbeiter*innenmagazine
  • Sendungen erscheinen unter demselben Titel in fortlaufenden Nummern mit verschiedenem Inhalt
  • Min. 16 Seiten pro Ausgabe
  • Min. 30 % redaktioneller Inhalt

Was gilt nicht als Firmenzeitung?

  • Sendungen mit übermäßigem (mehr als 70 %) oder rein werblichem Inhalt
  • Kataloge, Direct Mailings, Prospekte, Flugblätter
  • Sendungsformate außerhalb der vorgeschriebenen Versandmaße

Voraussetzungen für Beilagen:

  • Max. 3 Beilagen pro Firmenzeitung
  • Muster, Warenproben und Tip-On-Karten zählen als Beilage
  • Nicht erlaubt: Vertragsinhalte und -änderungen, Rechnungen, Mahnungen, Zahlungsaufforderungen, Entgeltfortschreibungen
  • Das Gesamtgewicht der Beilagen darf das Eigengewicht der Firmenzeitung nicht überschreiten
Weiter zu den AGB
Sie finden die gewünschten Informationen unter "AGB - Firmenzeitung" und "Besondere Bedingungen - Maschinenfähigkeit".

Preisverzeichnis - Firmenzeitung

Download

Produktblatt Firmenzeitung

Download

Angaben für Vertragsabschluss Firmenzeitung

Download

Versanddokumente

Aufgabeliste Firmenzeitung

Download

Bundzettel Firmenzeitung

Download

Bundzettel Firmenzeitung

Download

Liste Verteilzentren

Download

Sendungsgestaltung

Folder Richtig Adressieren

Download

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder möchten ein unverbindliches Angebot erhalten? Kontaktieren Sie uns!

Zum Kontaktformular